Aus einem Spinaternter hat der niederländische Lohnunternehmer Hack einen Überlader für Kartoffeln gebaut. Das Unternehmen rodet rund 800 ha Kartoffeln pro Jahr. Das Erntegut sollte ohne Verladestation oder Zwischenlagerung sauber und schonend im Lkw landen: Das war das Ziel des gigantischen Eigenbaus Weiterlesen: Kartoffeln gigantisch überladen …
Die Agrarreform 2020 ist Schwerpunktthema des EU-Agrarministertreffens an diesem Montag, das unter der Leitung von Maltas Landwirtschaftsminister Roderick Galdes stattfindet. Die maltesische Ratspräsidentschaft will die Ressortchefs dabei nach ihren Prioritäten im Hinblick auf die zukünftige EU-Agrarpolitik befragen. Weiterlesen: Agrarminister sprechen über GAP nach 2020 …
Ein guter Milchbauer weiß doch eh auswendig, wie viel Milch jede seiner Kühe gibt. Er wird kaum Aktivitätssensoren an den Tieren benötigen, wenn er diese selber täglich versorgt. Und ein guter Ackerbauer weiß auch ohne digitale Bodenkarten, welche Stellen auf seinen Äckern mehr und welche weniger Ertrag bringen. Weiterlesen: Bleiben Sie Herr über Ihre Daten! …
Der Walzenhersteller DAL·BO A/S rundet zur Frühjahrs-Saison 2017 sein Messerwalzenprogramm für die MaxiRoll-Baureihe mit der 8,3m Version ab. Das Gerät ist jetzt in Arbeitsbreiten von 6,3 – 8,3 – und 12,3 m lieferbar. Weiterlesen: DalBo 8,3 m Systemwalze MaxiRoll mit Messerwalze …
Diesel
Um sich die Mineralölsteuer zu sparen, hätten die Bauern statt Diesel teilweise und illegal Heizöl als Treibstoff verwendet: Diese pauschale Unterstellung kommt von niemand geringerem als Finanzminister Hans Jörg Schelling, wie Leo Steinbichler, Agrarsprecher des Team Stronach, zu berichten weiß. Die pauschale Verunglimpfung des Berufsstandes der Bauern durch einen Bundesminister erinnere empörte Bauern an die Bauernregeln-Kampagne der deutschen Umweltministerin Barbara Hendricks. Weiterlesen: Finanzminister unterstellt den Bauern Steuerbetrug durch Tanken von Heizöl …
dv_mb
Das ÖKL hat das Merkblatt Nr. 53 „Direktvermarktung – Schlacht- und Verarbeitungsräume für die Vermarktung von Fleisch und Fleischwaren“ in der 4. Auflage und das Merkblatt Nr. 99 „Kellereigebäude – Neubau, Planung, Baudetails“ in der 3. Auflage neu herausgebracht. Weiterlesen: Neue ÖKL-Merkblätter erschienen …
Buero
Anfang März 2017 versendet die Agrarmarkt Austria (AMA) die personalisiert vorgedruckten Unterlagen zur Vorbereitung und Hilfestellung für die Stellung des Mehrfachantrages Flächen 2017. Die Antragstellung kann bis 15. Mai 2017 erfolgen. Weiterlesen: Mehrfachantrag Flächen 2017: Erfassung seit 2. März möglich …
Milchwagen
Der Anstieg des Erzeugermilchpreises hat sich in Österreich im Jänner 2017 fortgesetzt. Der Auszahlungspreis lag für Milch mit 4,2% Fett und 3,4% Eiweiß im Bundesschnitt bei 33,95 Cent/kg netto beziehungsweise 38,36 Cent brutto. Im Vergleich zum Vormonat bedeutet das ein Plus von 0,7 Cent/kg netto. Weiterlesen: Heimischer Erzeugermilchpreis konnte Anfang 2017 weiter zulegen …
NOEM
Das niederösterreichische Molkereiunternehmen NÖM hat mit 1. März den Erzeugerpreis für konventionelle Milch um 1 Cent netto/kg erhöht. Für Milch mit 4,2% Fett und 3,4% Eiweiß werden damit jetzt 32 Cent netto oder 35,82 Cent brutto/kg (nach Abzug des AMA-Marketingbeitrages) ausbezahlt. Weiterlesen: NÖM hebt Erzeugermilchpreis mit 1. März um 1 Cent netto an …
rainstar_bauer
Der österreichische Landtechnikhersteller Bauer aus der Steiermark baut seine Marktpräsenz in Ost- und Südostasien aus. Zahlreiche Betriebe in der Region verwenden bereits seit mehreren Jahren die Beregnungs- und Güllemanagementtechnik „Made in Austria". Weiterlesen: Bauer Group baut Südostasien-Geschäft aus …
Produzenten des Jahres 2017
Andreas und Christine Moser aus Mitterkirchen/Bezirk Perg sind zum zweiten Mal Österreichs Produzenten des Jahres. Auf der „Ab Hof“, der österreichischen Leitmesse für Direktvermarkter in Wieselburg wurden zudem die Trophäen zum, Brotkaiser, Speckkaiser, Goldenen Stamperln und vieles mehr vergeben. Weiterlesen: Ab Hof: Die besten Produkte sind prämiert …
Dickey-john präsentiert das erste tragbare Feuchtigkeitsmessgerät. Die Messung arbeitet mit der 149 MHz Technologie und soll den Messfehler per integrierter Waage und direkter Temperaturkompensation reduzieren. Durch diese Messmethode ist es möglich, die Feuchtigkeit des Produktes zerstörungsfrei zu ermitteln Weiterlesen: Erstes tragbare Feuchtigkeitsmessgerät von Dickey-john …
Mastschweine
Hierzulande sind schlachtreife Schweine anhaltend gefragt. Die Schlachtzahlen liegen unter denen des Vorjahres. Trotz Problemen der Fleischbranche, die gewünschten Teilstückpreise zu erzielen, konnte die Österreichische Schweinebörse die Mastschweine-Notierung diese Vermarktungswoche um 2 Cent erhöhen. Weiterlesen: Schweinemarkt: Plus 2 Cent …
Das war zu erwarten: US-Präsident Donald Trump will sich nicht länger an die Regeln der Welthandelsorganisation halten. Stattdessen will er in der Handelspolitik "die amerikanische Souveränität aggressiv verteidigen". Wie der Pressedienst Reuters meldet, ist der Freihandel Trump ein Dorn im Auge. Weiterlesen: USA sind WTO-Regeln in Zukunft egal …
Eine ganze Reihe französischer Abgeordneter ist gegen das von der Europäischen Union mit Kanada ausgehandelte Freihandelsabkommen (CETA) vor das Verfassungsgericht in Paris gezogen. Weiterlesen: CETA vor französischem Verfassungsgericht …

Agrarwetter


Praxisfoto
Immer frisches Gemüse

Gemüsehaltestelle

Eine Haltestelle für Gemüse hat Familie Flucher-Plaschg auf ihrem Gemüsebauernhof in Straden (Stmk) errichtet. Das ganze Jahr über können dort Gemüsetiger frisches und regionales Gemüse in Selbstbedienung einkaufen. Die Gemüsehaltestelle hat von 6 bis 22 Uhr geöffnet. Für ihre Idee erhielt Famile Flucher-Plaschg den Vermarktungspreis beim Innovationspreis des Steirischen Vulkanlandes. Foto: zVg

Weitere News aus Deutschland und EU auf top agrar online

Informieren Sie sich über weitere aktuelle Meldungen aus Deutschland, der EU und dem Rest der Welt auf top agrar online

Der große Traktorentest 2016: Die 120 PS-Allrounder

Video

Sie laden, pflegen, ackern, transportieren: Auf vielen (Familien-)Betrieben ist der 120er mit Frontlader die Schlüsselmaschine. Mittlerweile sind die meisten Hersteller auch hier in der finalen Abgasstufe IV angekommen. Für uns der Anlass, die Firmen zu einem Vergleich einzuladen.

Zum Video...

Der Stellenmarkt von top agrar

Vom Auszubildenden bis hin zum hochqualifizierten Agrarmanager - hier finden Sie die aktuellsten Stellenangebote der Agrarbranche und können selber Stellenangebote aufgeben.

Zu den Jobs