Hagelschaden
Gewitter verursachten gestern Abend teils schwere Schäden in der Landwirtschaft, vor allem im Grünland, Getreide, Mais, Soja sowie im Obst- und Gartenbau. Betroffen sind der Großraum Villach und Feldkirchen. Der Schaden wird auch 450.000 Euro geschätzt, so die Hagelversicherung. Weiterlesen: Erstes Hagelunwetter 2017 schädigt 2500 Hektar in Kärnten …
Der Dachverband der EU-Landwirte und -Genossenschaften, COPA-COGECA, zeigt sich enttäuscht über den Vorschlag der EU-Kommission, die Zulassung des Herbizidwirkstoffs Glyphosat nur für zehn Jahre zu verlängern, anstatt für 15 Jahre, wie empfohlen. Weiterlesen: Glyphosat: COPA-COGECA will Zulassung für weitere 15 Jahre …
Aus verschiedenen Fraktionen haben insgesamt 15 Europaabgeordnete von EU-Kommissionspräsident Jean Claude Juncker eine Abkehr vom geplanten Totalverbot der Neonikotinoide gefordert. Die Anwendung der Wirkstoffe Clothianidin, Imidacloprid und Thiamethoxam soll nur noch in Gewächshäusern erlaubt werden. Weiterlesen: Gruppe von Europaparlamentarier gegen geplantes Neonikotinoid-Totalverbot …
Die Zulassung für das Herbizid Glyphosat soll für weitere zehn Jahre verlängert werden. Der lang erwartete Vorschlag von EU-Verbraucherkommissar Vytenis Andriukaitis liegt jetzt vor, mit dem der mögliche Spielraum von 15 Jahren für eine Verlängerung des Wirkstoffs nicht voll ausgeschöpft wird. Weiterlesen: EU-Kommission will Glyphosat für weitere zehn Jahre zulassen …
LK OÖ
Auf Basis eines Vorschlages von EU-Agrarkommissar Phil Hogan wird derzeit über ein Pflanzenschutzmittelverbot für den Anbau von Eiweißpflanzen wie Ackerbohnen, Erbsen und Soja auf sogenannten Öko-Vorrangflächen ab dem Jahr 2018 diskutiert. Die Landwirtschaftskammer OÖ lehnt dies mit Nachdruck ab. Weiterlesen: LK OÖ gegen Pflanzenschutzmittelverbot auf Öko-Vorrangflächen …
Syngenta
Syngenta will in standortangepasste Züchtung für den österreichischen Markt investieren. Wie das aussehen soll, teilten Dr. Christian Stockmar, Leiter Österreich und Paul Krennwallner, Leiter Technik der Syngenta Agro GmbH bei einer Pressekonferenz in Wien mit. Weiterlesen: Syngenta investiert in Züchtung …
Der Übernahme von Syngenta durch ChemChina steht jetzt nichts mehr im Weg. Wie der Baseler Konzern bekanntgab, haben seine Aktionäre dem Kaufinteressenten 80,7 % der Aktien angedient. Damit wurde die Mindestannahmequote von 67 % der ausgegebenen Aktien erreicht. Weiterlesen: ChemChina hält jetzt 80 Prozent der Syngenta-Aktien …
Der globale Anbau von gentechnisch veränderten (GV) Pflanzen hat im vergangenen Jahr wieder zugenommen, nachdem er 2015 erstmals leicht eingeschränkt worden war. Wie ISAAA mitteilte, wuchs die weltweit mit GV-Pflanzen bestellte Fläche gegenüber 2015 um 5,4 Mio ha oder 3,0 % auf die neue Rekordmarke von 185,1 Mio ha. Weiterlesen: Anbau transgener Pflanzen wieder auf dem Vormarsch …
In ihrer Monatsschätzung korrigierte die EU-Kommission die Ernteschätzung für Weizen 2017 um 0,3 Millionen Tonnen auf 141,9 Millionen Tonnen nach unten. Die Ernte 2016 wird aber wohl überschritten. Weiterlesen: EU-Kommission dämpft Ernteaussichten für Weizen und Mais …
Die Weltproduktion von Raps dürfte in der kommenden Saison etwas höher ausfallen als bislang angenommen. So rechnet der IGC für 2017/18 mit einem Rapsaufkommen von 71,2 Mio t. Damit würde der 2013/14 erreichte Rekord von 71,6 Mio t in Reichweite rücken. Weiterlesen: IGC erwartet für 2017/18 globale Rapsernte von 71 Millionen Tonnen …

top agrar eMagazin

eMagazin top agrar

Nicht nur das top agrar-Basisheft, sondern jetzt auch die top agrar-Österreich können Sie komplett online durchblättern, hier im neuen eMagazin. Zudem gibt es eine entsprechende Gratis-App für iPhone und Android.

Mehr...

Agrarwetter


Bleiben Sie auf dem Laufenden

Praxisfoto
Erdbeer-Ernte gestartet

Erdbeer

In diesen Tagen ist die heurige Erdbeersaison angelaufen. Es zeichnen sich sehr gute Qualitäten ab, heißt es in einer Pressemitteilung der LK Burgenland. Die Mengen sollen aber zum Teil unter dem Durchschnitt liegen. In der Erdbeer-Gemeinde Wiesen eröffnete Erdbeerbauer und Vizebürgermeister Christoph Ramhofer mit Erntehelfern die Erdbeersaison. Foto: LK Bgld, Leitgeb

Karrero by topagrar
Die neusten Stellenangebote