Dragone-Mulchköpfe für Bagger und Radlader

Dragone Mulcher für den Hoflader
Quelle: Pressebild
Bagger, Radlader oder auch Hof- und Kompaktlader werden immer häufiger als universell einsetzbare Trägerfahrzeuge verwendet. Landschaftsbau- und Landwirtschaftsbetriebe sowie größere Dienstleister möchten die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten optimal ausnutzen.
 
Neben den klassischen Erdarbeiten und Transportaufgaben werden die Geräte zunehmend für Tätigkeiten in der Landschaftspflege eingesetzt. Daher sind insbesondere in der Grünland- und Böschungspflege belastungsfähige Mulchgeräte für den Bagger oder Lader sehr gefragt.
 
Der Mulcherhersteller Dragone bietet nach eigener Aussage ein komplettes Produktprogramm an hydraulischen Anbaumulchern für diese Trägerfahrzeuge an. Vom kleinen Hoflader oder Minibagger bis hin zum schweren Profi-Bagger könne je nach Hydraulikleistung und Größe der passende Mulchkopf ausgewählt werden.
 
Durchzugsstarke, robuste Hydraulikantriebe garantierten maximale Leistungsstärke für ein optimales Mulchergebnis, heißt es in einer Pressemitteilung. Bei besonderen Anforderungen ermöglichten Heavy-Duty Kolbenmotoren eine schlagkräftige Zerkleinerung bis 15 cm Materialdurchmesser. Kavitationsschäden am Hydrauliksystem würden durch ein integriertes Freilaufventil (Nachsaugeinrichtung) verhindert.
 
Für eine optimale Bodenanpassung soll eine „schwimmende“ Aufhängung des Mulchkopfes durch ein Parallelogramm bzw. eine Rollenhubkonsole sorgen. S könne sich der Mulcher unabhängig vom Trägerfahrzeug bewegen. Auch die hydraulischen Modelle zeichneten sich durch die bekannten Dragone -Technik aus: Dank einzigartiger, durchgehender Rotorachse verspricht Dragone auch bei harten Zusammenstößen außergewöhnliche Rotorstabilität. Speziell gehärtete Schlegel und die doppelspiralförmige Schlegelanordnung sorgten für ein herausragendes Schnittbild.
 
Generell können Dragone -Mulchköpfe an alle gängigen Bagger, Radlader oder Kompaktlader angebaut werden, passende Anbauadapter und Hydraulikleitungen werden individuell auf Kundenwunsch gefertigt und einsatzbereit montiert. In Deutschland und Österreich ist der Landschaftspflege-Spezialist Vogt zusammen mit mehr als 400 regionalen Vertriebspartnern für das Dragone Produktprogramm verantwortlich.

Quelle: top agrar Online

Schlagworte

Bagger, Dragone, Radlader, Landschaftspflege, Kompaktlader, Trägerfahrzeug, möchten, ausnutzen, zunehmend, Erdarbeiten

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

Diesen Beitrag…

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Karrero by topagrar
Die neusten Stellenangebote