Weidemann erweitert Hoftrac Baureihe um den 1380


Quelle: Pressebild

Mit dem neuen 1380 bekommt die Hoftrac Baureihe von Weidemann ein weiteres Modell, welches sich vor allem durch seine Konfigurationsvielfalt hervorheben soll. Für den 1380 sind zwei Perkins Motoren verfügbar, einer mit 31,4 kW (43 PS) und einer mit 35,7 kW (49 PS). Es kann zwischen drei verschiedenen Achsen (T94, T110 und PA940), die mit vier verschiedenen Antriebsformen kombiniert werden können, gewählt werden.

Alle Achsen können 20 km/h oder 30 km/h Geschwindigkeit liefern und mit 100 % Differentialsperre ausgestattet werden. Zusätzlich konnten die Schubkräfte bei den T-Achsen um bis zu 15% gesteigert werden.

Je nach Arbeitsaufgabe, kann für den 1380 die passende Ladeanlage gewählt werden. Die P-Kinematik soll hohe Kipplasten für schnelle Ladespiele und Materialumschlag ermöglichen. Um hohe Bordwände zu überwinden, ist die Variante „Hohe Hubhöhe“ die optimale Wahl. Die P-Z Kinematik ist eine Kombination aus klassischer P-Kinematik und Z-Kinematik und biete ein Plus an Reißkräften in Kombination mit beachtlicher Hubhöhe und fein abgestimmter Parallelführung, sagt der Hersteller.

Des Weiteren stehen für den 1380 ebenfalls drei unterschiedliche Fahrerstände zur Auswahl. Standardmäßig wird dieses Modell mit einem festen Fahrerschutzdach ausgestattet. Für einen besseren Aufstieg wurde die A-Säule weiter nach vorne gesetzt. Zusätzlich bietet dieses Dach die Möglichkeit wahlweise mit einer Front- und Heckscheibe ausgestattet zu werden. Wenn Durchfahrtshöhen von unter 2 m zu passieren sind, empfiehlt sich das klappbare Fahrerschutzdach eps (Easy Protection System), welches mit wenigen Handgriffen für eine niedrige Durchfahrt vorbereitet werden kann. Optimalen Komfort bei jedem Wetter bietet die passend dimensionierte Kabine mit viel Kopf- und Bewegungsfreiheit.

Wie bei allen Hoftrac Modellen stehen auch für den neuen 1380 eine Vielzahl an Hydraulikoptionen, unterschiedlichen Bereifungen und Anbauwerkzeugen zur Auswahl.

Weidemann 1380

Quelle: top agrar Online

Schlagworte

1380, Hoftrac, Weidemann, Achsen, Modell, Kinematik, 31, 4, 35, 7

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

Diesen Beitrag…

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Karrero by topagrar
Die neusten Stellenangebote