Die GAP-Reform nimmt ihre letzten formalen Hürden. So hat der Agrarausschuss des Europäischen Parlaments (EP) am Montag für den zuvor in Gesprächen mit EU-Rat und Kommission ausverhandelten Kompromiss zur Reform der EU-Agrarpolitik gestimmt. Weiterlesen: EU-Parlament: Agrarausschuss stimmt GAP-Reform zu …
Der europäische Bauern- und Genossenschaftsverband Copa-Cogeca hat letzte Woche mit Herstellern von Agrarbetriebsmitteln über Möglichkeiten gesprochen, wie die Landwirtschaft produktiver, effizienter und nachhaltiger werden kann. Über 100 Landwirte, EU-Vertreter und Gesandte der Industrie nahmen teil. Weiterlesen: Ausgewiesenes Ziel: Produktivere und effizientere Landwirtschaft …
In Polen sind die Preise für landwirtschaftliche Nutzflächen im bisherigen Jahresverlauf sprunghaft angestiegen. Wie die Zeitung „Rzeczpospolita“ berichtet, wurden für einen Hektar auf dem freien Markt im zweiten Quartal 2013 im Schnitt umgerechnet 6 190 Euro gezahlt; das waren 27 % mehr als ein Jahr zuvor. Weiterlesen: Agrarlandpreise in Polen kräftig gestiegen …
Nach Berechnungen des französischen Verbandes der Getreideproduzenten (AGPB) hat sich das Bruttoeinkommen der heimischen Ackerbauern in diesem Jahr gegenüber dem Wert von 2012 um ein Drittel verschlechtert, im Vergleich zum dreijährigen Mittel sogar halbiert. Weiterlesen: Bruttoeinkommen der französischen Getreideanbauer stark gesunken …
Beim jüngsten EU-Agrarrat vergangene Woche in Brüssel haben zahlreiche Delegationen die Europäische Kommission mit Blick auf laufende Freihandelsgespräche ermahnt, keine landwirtschaftlichen Interessen preiszugeben. Zahlreiche Mitgliedstaaten befürchten zu große Zugeständnisse bei Rindfleisch. Weiterlesen: Vorsicht beim Freihandel …
Nicht nur in Deutschland, sondern in weiten Teilen ganz Europas hat der Maisanbau in diesem Jahr unter schwierigen Witterungsbedingungen gelitten. In manchen Regionen zog sich die Maisausaat in mehreren Wellen fast über zwei Monate von Anfang April bis Anfang Juni hin; dann folgten Kälte, Hitze und Trockenheit. Weiterlesen: Europaweit ein schwieriges Jahr für Mais …
Deutsche und österreichische Milchbauern müssen sich darauf einstellen, für das Milchquotenjahr 2012/13 Superabgaben zu zahlen. Das geht aus Zahlen hervor, die der Stellvertretende Leiter der Brüsseler Generaldirektion Landwirtschaft, Hermanus Versteijlen auf der Konferenz zur Zukunft des EU-Milchmarkts vorstellte. Weiterlesen: EU rechnet mit Überlieferung von Deutschland …
Fast 940.000 t Käse haben Bayerns Molkereien letztes Jahr produziert – so viel, wie sonst nirgendwo in Deutschland. Wie die Landesvereinigung der Bayerischen Milchwirtschaft (LVBM) mitteilt, wurden rund 40 % der bundesdeutschen Erzeugung in den Käsereien des Freistaates hergestellt. Weiterlesen: Bayern ist Käseland Nummer eins …
Argentinien strebt weiterhin ein Freihandelsabkommen mit der Europäischen Union an, will sich bei diesem Thema aber nicht von den übrigen Staaten im südamerikanischen Handelsbündnis Mercosur, insbesondere Brasilien, unter Zeitdruck setzen lassen. Weiterlesen: Auch Argentinien arbeitet weiter an einem Freihandelsabkommen mit der EU …
Der dänische Ökolandbau hat 2012 um 3 % zugelegt und gemessen an der bewirtschafteten Fläche mit insgesamt 183 000 ha einen vorläufigen Höchststand erreicht. Für Dänemarks Landwirtschaftsministerin Karen Haekkerup sind beim Ausbau der ökologischen Agrarwirtschaft trotzdem noch größere Anstrengungen erforderlich. Weiterlesen: So viel Ökolandbau in Dänemark wie noch nie …

Power Praktikum 2015

Power Praktikum 2015

top agrar Österreich schickt Dich im Frühjahr 2015 für eine Woche auf drei heimische Spitzenbetriebe.

Mehr...

Agrarwetter


top agrar eMagazin

eMagazin top agrar

Nicht nur das top agrar-Basisheft, sondern jetzt auch die top agrar-Österreich können Sie komplett online durchblättern, hier im neuen eMagazin. Zudem gibt es eine entsprechende Gratis-App für iPhone und Android.

Mehr...

Praxisfoto

nh 8.420

Messebombe von New Holland: Sein Spitzenmodell T 8.420 stellte New Holland auf der Agraria in Wels aus. Das vom Hersteller als Messebombe bezeichnete Modell hat 419 PS max. Leistung mit EPM. Das Motorleistungsmanagement (EPM), stellt laut New Holland bei schweren Hydraulik-, Zapfwellen- und Transportarbeiten 52 PS mehr Leistung bereit. Für die Messebesucher stellte der Hersteller einen Aufstieg zur Verfügung (ähnlich der Gangway beim Flugzeugeinstieg). Über weitere Neuheiten der Messe lesen Sie in der Ausgabe 1/2015, die etwa zu Weihnachten erscheint.

Weitere News aus Deutschland und EU auf top agrar online

Informieren Sie sich über weitere aktuelle Meldungen aus Deutschland, der EU und dem Rest der Welt auf top agrar online

Video: Joskin TetraX 2 im Praxiseinsatz

Video

An der Nordseeküste haben wir das Joskin TetraX in den Praxiseinsatz geschickt. Einmal mit Schleppschlauch auf Grünland und einmal mit dem Grubber auf dem Acker. Sehen Sie in dem spannenden Film, wie das Fass arbeitet; gefilmt mit einer Drohne.

Zum Video...

Der Stellenmarkt von top agrar

Vom Auszubildenden bis hin zum hochqualifizierten Agrarmanager - hier finden Sie die aktuellsten Stellenangebote der Agrarbranche und können selber Stellenangebote aufgeben.

Zu den Jobs