Frankreich muss über 1 Mrd. Euro an unberechtigt erhaltenen Agrargelder die EU zurückzahlen. Französische Bauern hatten u.a. jahrelang überhöhte Flächenangaben gegenüber den Behörden gemacht und deshalb zu hohe Zuschüsse für ihre Äcker kassiert, berichtet der Spiegel. Weiterlesen: Frankreichs Bauern haben bei den Prämien betrogen …
Die Ernte von Brokkoli könnte demnächst wesentlich kostengünstiger als bisher erfolgen. Wie die Uni Hannover mitteilte, haben Forscher der Hochschule herausgefunden, wie sich der Erntezeitpunkt des Gemüses verlässlich berechnen lässt. Brokkoli gelte als unberechenbar und reagiere sehr sensibel auf die Temperatur. Weiterlesen: Einfachere Brokkoliernte wird möglich …
Im Europaparlament betonte Prof. Ludwig Theuvsen von der Universität Göttingen kürzlich, dass die langfristigen Aussichten für den Milchmarkt trotz der jüngsten Preisrückgänge gut blieben. Dafür sorgten das globale Bevölkerungswachstum und der damit verbundene Nachfrageanstieg nach qualitativ hochwertigen Produkten. Weiterlesen: Theuvsen: Mengensteuerung nicht zielführend …
Die Ukraine hat angekündigt, bis zum Ende des Wirtschaftsjahres die Weizenexporte zu limitieren. Handel und Regierung haben sich auf eine Kürzung der Weizenexporte zur Sicherstellung der Inlandsversorgung verständigt. Weiterlesen: Ukraine will Getreideexport begrenzen …
Für die kommende Rapsernte rechnet das kanadische Statistikamt erstmals seit drei Jahren wieder mit einer größeren Anbaufläche. Mit 8,3 Millionen Hektar wird die Fläche gegenüber dem Vorjahr voraussichtlich um drei Prozent ausgedehnt. Weiterlesen: Kanada hat mehr Raps angebaut …
Auf der Top-Genetik Auktion im Rahmen der 39. Osnabrücker Schwarzbunt-Tage bestimmten die genomischen Zuchtwerte die Gebote. Für 30.000 Euro kam eine 7-Monate alte Model-Tochter mit einem RZG von 165 unter den Hammer. Auf der Holsteinschau dominierten Ramos-Töchter die alten Kuh-Klassen. Weiterlesen: Hohe Genomik zu Spitzen-Preisen …
Deutschland ist der einzige Mitgliedstaat der Europäischen Union, der im Rahmen der neuen Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) auf freiwillige gekoppelte Direktbeihilfen für einzelne Produkte verzichtet. Das geht aus einer aktuellen internen Zusammenstellung der Europäischen Kommission hervor. Weiterlesen: Alle Mitgliedstaaten außer Deutschland nutzen gekoppelte Beihilfen …
Seit mehr als zehn Jahren produziert der dänische Hersteller FSI power-tech Stubbenfräsen für verschiedene Anwendungsbereiche. Die aktuelle Neuentwicklung ST 65 T ist für den Anbau in der Heckhydraulik von Traktoren ab 70 PS Motorleistung konzipiert. Der Schwenkbereich beträgt bis zu 2,20 m, die Frästiefe bis zu 0,60 m Weiterlesen: Stubben ruck, zuck weg …
Für den Einsatz von Luzernesilage in der ökologischen Geflügelhaltung gibt es durchaus Potential. Das geht aus einer Studie von Wissenschaftlern der Hochschule Weihenstephan in Freising hervor, die im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft durchgeführt wurde. Weiterlesen: Luzernesilage für die ökologische Geflügelhaltung ist interessant …
In Russland schließen Marktexperten nicht mehr aus, dass die Übergangsvorräte an Getreide zum Ende des laufenden Wirtschaftsjahres auf einem Rekordniveau liegen werden. Weiterlesen: Hohe Getreidevorräte in Russland …

top agrar-Hochschulranking 2016

Agrarhochschulranking

Das top agrar Hochschulranking geht in die nächste Runde: Fühlt eurer Agrar-Hochschule auf den Zahn und gewinnt Preise im Gesamtwert von 10.000 €! Alle Details findet ihr hier:

Mehr...

Agrarwetter


Praxisfoto

Konsumenten auf den Hof holen Tag der offenen Tür
25 Betriebe öffneten am 5. und 12. Juni ihre Hoftüren und zeigten den Konsumenten, wie sie Lebensmittel produzieren. Auf fünf Betrieben war top agrar dabei, wie hier am Betrieb der Familie Koch im Burgenland. Was die Besucher dort erlebt haben, können Sie in der aktuellen top agrar Österreich-Ausgabe 7/2016 nachlesen.

Weitere News aus Deutschland und EU auf top agrar online

Informieren Sie sich über weitere aktuelle Meldungen aus Deutschland, der EU und dem Rest der Welt auf top agrar online

Lindner Lintrac 90 im top agrar Test

Video

Der für Mäharbeiten im steilen Gelände optimierte Lintrac 90 von Lindner kommt mit stufenlosem Getriebe und mitlenkender Hinterachse. Interessant: Lindner setzt zur Getriebesteuerung auf ein Drehrad in der Armlehne. Wir konnten das Konzept – in einem Geotrac verbaut – ausprobieren.

Zum Video...

Der Stellenmarkt von top agrar

Vom Auszubildenden bis hin zum hochqualifizierten Agrarmanager - hier finden Sie die aktuellsten Stellenangebote der Agrarbranche und können selber Stellenangebote aufgeben.

Zu den Jobs