Die Preise der Fonterra Auktion (Global Dairy Trade Tender) sind zum zweiten Mal in Folge gestiegen. Im Schnitt legten die Preise zum Handelstermin in dieser Woche um 3,6 % zu. Bei allen gehandelten Produkten legten die Preise zu, vor allem Milchfetterzeugnisse konnten hohe Aufschläge erzielen. Das berichtet die ZMB. Weiterlesen: Fonterra Auktion: Preise erneut gestiegen …
Wer die Massentierhaltung abschaffen will, muss sagen, woher Fleisch, Milch, Eier, Leder und Daunen kommen sollen. Das fordert Jan Grossarth, Redakteur bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und zuständig für „Menschen und Wirtschaft“, in seinem online-Beitrag „Alle gegen die Massentierhaltung“. Weiterlesen: Massentierhaltung: FAZ-Redakteur fragt nach Alternativen …
Die Produktion von Biokraftstoffen hat in den vergangenen Jahren auf mehreren asiatischen und afrikanischen Märkten deutlich zugelegt. Weiterlesen: Entwicklungsländer setzen zunehmend auf Biokraftstoffe …
freihandelsabkommen
Die EU-Kommission veröffentlichte heute Teile ihrer Verhandlungsposition zum Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA (TTIP) im Internet. Zumindest ein Gerüst für das Freihandelsabkommen sollte bis zum Jahresende stehen, erklärte dazu EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström. Weiterlesen: TTIP: "Gerüst" soll bis Jahresende stehen …
Mitte Januar startet in Berlin die Grüne Woche. Wie jedes Jahr nutzen dies kritische Verbände, um mit Negativpresse die Landwirtschaft in Misskredit zu bringen. An diesem Donnerstag will sich der BUND medienwirksam zu Wort melden. Zusammen mit der Heinrich-Böll-Stiftung will der Verein einen "Bodenatlas" vorstellen. Weiterlesen: Bodenatlas prangert Landverbrauch für EU-Lebensmittel an …
Nachdem die Ferkelerzeugung schon in den vorherigen vier Monaten nicht rentabel war, hat sich die wirtschaftliche Situation für die Sauenhalter auch zum Jahresende nicht verbessert. Nach einer Modellberechnung ergibt sich in der Vollkostenrechnung derzeit ein Minus von 16,50 Euro je Ferkel. Weiterlesen: Situation für Sauenhalter spitzt sich zu …
Die Preisschwäche am Milchmarkt hat im November auch bei der Bio-Milch ihre Spuren hinterlassen. Allerdings war der Verlauf für ökologisch erzeugte Milch insgesamt stabiler. Weiterlesen: Bio-Milch ist von Preisschwankungen weniger stark betroffen …
Die Schweineproduktion in der EU hat 2014 ihren Tiefpunkt erreicht. Davon geht die EU-Kommission in ihrer im Dezember veröffentlichten Prognose zur Entwicklung der Agrarmärkte bis zum Jahr 2024 aus. Weiterlesen: EU-Fleischmarkt: Wohin geht die Reise? …
Tierhalter in Deutschland haben 2014 ihre Viehbestände im Vergleich zum Vorjahr leicht aufgestockt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilte, gab es zum Stichtag 3. November 2014 im Bundesgebiet 28,2 Millionen Schweine; das waren rund 136 600 Tiere oder 0,5 % mehr als bei der Erhebung ein Jahr zuvor. Weiterlesen: Viehbestände in Deutschland wachsen leicht …
Für die Landwirte in den USA wird es zunehmend schwerer, Familienbetriebe an die nachfolgende Generation weiterzugeben. Auch in genossenschaftlichen Farmen gestaltet sich die Suche nach jungen Angestellten immer problematischer. Das geht aus der aktuellen Ausgabe des Wissenschaftsmagazins Rangelands hervor. Weiterlesen: Landwirtschaftsbetrieben in den USA fehlt es an Nachwuchs …
Die Europäische Kommission verlangt wieder einmal Mittel zurück, die ihrer Ansicht nach falsch verwendet wurden. Während Deutschland vom jüngsten Rechnungsabschluss zum Jahresende 2014 nicht tangiert wurde, ist Griechenland besonders hart getroffen. Weiterlesen: Griechenland von Rückforderungen aus Brüssel besonders hart getroffen …
Frankreich hat trotz rückläufiger Ausfuhren den ersten Platz auf der Weltrangliste der Saatgut- und Pflanzenexporteure erfolgreich verteidigt. Im Geschäftsjahr 2013/14 lieferten die französischen Saatgut- und Pflanzenproduzenten Waren im Wert von 1,418 Mrd Euro außer Landes; das ist ein Minus von 12 % gegenüber 2012/13 Weiterlesen: Französische Saatgut- und Pflanzenproduzenten bleiben Weltmarktführer …
Das österreichische Kartellgericht hat wegen vertikaler Preisabsprachen Geldbußen gegen die Molkerei Nöm sowie zwei Supermarktketten verhängt. Nöm habe Preise mit dem Lebensmitteleinzelhandel abgesprochen. Dies teilt die Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) mit. Weiterlesen: Österreich: Bußgelder wegen Preisabsprachen …
Den Verlust von Marktanteilen der heimischen Bauern hat der Präsident der Landwirtschaftskammer Österreich, Hermann Schultes, beklagt. Weiterlesen: Österreich: Kammerpräsident fordert strenge Herkunftsbezeichnung …
Die EU-Ausschüsse der Bauernverbände (COPA) und ländlichen Genossenschaftten (COGECA) haben sich klar für den Abschluss einer Transatlantischen Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP) mit den USA ausgesprochen. Weiterlesen: COPA und COGECA für TTIP …

Wie glücklich sind Sie?

Familie Doppler

Der Hofalltag ist ein Spannungsfeld. Wie gehen Sie damit um? Wie glücklich sind Sie? Machen Sie mit bei unserer Umfrage

Zur Umfrage...

Agrarwetter


Praxisfoto
My Kuhtube: Videos aus dem Kuhstall

Kuhtube

My Kuhtube ist eine inzwischen umfassende Videosammlung von 16 Milchbauern über ihren Alltag im Kuhstall. Mit der Videokamera bewaffnet sind die Landwirte regelmäßig auf ihren Betrieben unterwegs und stellen in einem kurzen Clip ein Thema aus der täglichen Arbeit vor. Absolut authentisch und realistisch werden den Verbrauchern Haltung, Fütterung, Technik und das Melken näher gebracht. Prädikat "Sehenswert"

Videos ansehen...

Weitere News aus Deutschland und EU auf top agrar online

Informieren Sie sich über weitere aktuelle Meldungen aus Deutschland, der EU und dem Rest der Welt auf top agrar online

Der große Traktorentest 2016: Die 120 PS-Allrounder

Video

Sie laden, pflegen, ackern, transportieren: Auf vielen (Familien-)Betrieben ist der 120er mit Frontlader die Schlüsselmaschine. Mittlerweile sind die meisten Hersteller auch hier in der finalen Abgasstufe IV angekommen. Für uns der Anlass, die Firmen zu einem Vergleich einzuladen.

Zum Video...

Der Stellenmarkt von top agrar

Vom Auszubildenden bis hin zum hochqualifizierten Agrarmanager - hier finden Sie die aktuellsten Stellenangebote der Agrarbranche und können selber Stellenangebote aufgeben.

Zu den Jobs