Dem europäischen Bauern- und Genossenschaftsverband COPA-COGECA geht die bisher von der EU zugesagte Unterstützung für vom russischen Importverbot betroffenen Erzeuger nicht weit genug. Brüssel müsse nun weitere gezielte Maßnahmen ergreifen, um die Landwirtschaft vor dem Zusammenbruch zu bewahren. Weiterlesen: Importstopp: COPA-COGECA mahnt dringende Hilfe für Schweinesektor an …
Die Landwirte in den USA halten den EU-Agrarsektor für überaus modern, besonders in den Bereichen Milch- und Fleischerzeugung. Weiterlesen: US-Landwirte beeindruckt von europäischer Landwirtschaft …
Für die Modernisierung der Landwirtschaft hat sich der Vorstandschef des Kasseler Kali und Salzkonzerns K+S, Norbert Steiner, stark gemacht. Weiterlesen: K+S will Landwirtschaft weiter modernisieren …
Die große Kartoffelernte, die niedrigen Preise sowie der schwache Euro dürften den Export von Kartoffelerzeugnissen aus der EU weiter fördern. Davon gehen Marktanalysten des amerikanischen Landwirtschaftsministeriums (USDA) aus. Weiterlesen: EU exportiert mehr Pommes …
Kirchner & Söhne GMBH hat einen Seitenstreuer entwickelt, der einige Vorteile bieten soll. So seien die Wagen für sehr flüssiges Streugut, Kompost, Hühnermist, Mist mit geringem Strohanteil (Kurzstroh) usw. geeignet. Dabei werde nur das kleine Auswurfgehäuse geschwenkt, was den Streuer kippsicher in Hanglagen mache. Weiterlesen: Kippsicher am Hang: Kirchner Seitenstreuer …
Der durchschnittliche Milchpreis in der EU wird bis zum Jahresende 2014 nicht signifikant nachgeben. Im ersten Quartal 2015 wird er seinen Tiefstand erreichen und in der zweiten Jahreshälfte 2015 wieder steigen. Davon geht die EU-Kommission in ihrem aktuellen Ausblick "Short Term Outlook for dairy" aus. Weiterlesen: EU: Ab Mitte 2015 steigen die Milchpreise wieder …
Europa ist nach Nordamerika der zweitwichtigste Tierarzneimittelmarkt der Welt. Das hat der Bundesverband für Tiergesundheit (bft) vergangene Woche unter Verweis auf den „Annual Report 2013“ des Europäischen Verbandes der Tiergesundheitsindustrie hervorgehoben. Weiterlesen: Europa ist ein großer Markt für Tierarzneien …
Frankreich will die Tests auf die Bovine Spongiforme Enzephalopathie (BSE) abschaffen. Ein Erlass dazu ist bereits unterschrieben. Die Regelung bezieht sich auf Schlachttiere, die nach dem 1. Januar 2002 geboren worden sind. So will Landwirtschaftsminister Stéphane Le Foll die Rinderexporte steigern. Weiterlesen: Frankreich schafft BSE-Tests ab …
Auch in diesem Jahr bietet die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) auf der vom 11. bis 14. November in Hannover stattfindenden Messe EuroTier tägliche Podiumsdiskussionen an. Beim DLG-Talk „Tier“ werden aktuelle Themen zwischen Landwirten und Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Interessenverbänden erörtert. Weiterlesen: Diskussionen auf der EuroTier …
Die Rapsanbaufläche zur Ernte 2015 in der EU wird wohl kleiner ausfallen als im Vorjahr. Nach Angaben von Stratégie Grains summieren sich die Anbauflächen der Mitgliedsstaaten auf rund 6,5 Millionen Hektar. Das wären rund drei Prozent weniger als zur Ernte 2014 bestellt wurden. Weiterlesen: EU-Landwirte haben weniger Raps ausgesät …
Die Weizenerzeugung in Kanada wird 2014 wohl kleiner ausfallen. Das kanadische Statistikamt schätzte sie zuletzt auf 27,5 Millionen Tonnen und damit etwa 220.000 Tonnen niedriger als im Vormonat. Verantwortlich für die Korrektur sind niedrigere Erträge. Weiterlesen: Kanada rechnet mit niedrigen Weizenerträgen …
Das russische Importverbot für zahlreiche europäische Agrarprodukte ist ein Schwerpunkt des Treffens der EU-Landwirtschaftsminister an diesem Montag in Luxemburg. Mehrere Delegationen haben das Thema auf die Tagesordnung gesetzt und wollen die Absatzprobleme allgemein sowie speziell für den Milchmarkt beleuchten. Weiterlesen: Russisches Importverbot beherrscht Agrarrat …
Die EU-Kommission hat aktualisierte Zahlen für die Beihilfe zur privaten Lagerhaltung verschiedener Milchprodukte veröffentlicht. Daraus geht hervor, dass die Maßnahmen trotz der jüngsten Preisrückgänge bislang nur in begrenztem Umfang genutzt wurden. Weiterlesen: Private Lagerhaltung kaum genutzt …
Dank eines überaus dynamischen Soja- und eines florierenden Pflanzenschutzgeschäftes hat der US-Konzern Monsanto den Gesamtumsatz im Ende August abgeschlossenen Firmenjahr 2013/14 spürbar steigern können. Weiterlesen: Monsanto meldet äußerst dynamisches Sojageschäft …
Gab es den Vorgänger John Deere 7280R nur mit stufenlosem „AutoPowr“-Getriebe, ist das Nachfolgemodell 7290R (278 PS ECE-R 24) jetzt wahlweise auch mit dem neu entwickelten Schaltgetriebe „e23“ zu haben. Laut der Fachzeitschrift profi empfiehlt der Hersteller das stufenlose AutoPowr für den Allround-Schlepper z.B. Weiterlesen: John Deere bietet den 7290R wieder als Schalter an …

Agrarwetter


Praxisfoto

Ein Dorf aus Paletten Palettendorf
Jetzt ist das Kunstwerk von Leserin Johanna Seidl fertig. Sie hat diesen Basteltipp im aktuellen Weihnachts-Sonderheft der Landlust entdeckt. Ein Freund war so begeistert, dass er das Dorf aus Paletten gleich nachgebaut hat. Wir finden, dass ihm dies hervorragend gelungen ist! (Foto: Seidl)

Weitere News aus Deutschland und EU auf top agrar online

Informieren Sie sich über weitere aktuelle Meldungen aus Deutschland, der EU und dem Rest der Welt auf top agrar online

BSA Lowliner im top agrar-Test

Video

Der fast eckige Stahlbehälter ist das Besondere am Lowliner – bisher waren solche Formen den Kunststoff-Tankern vorbehalten. Der niedrige Schwerpunkt soll das Fass hangstabil machen. Wir haben getestet, was die Neuheit von BSA neben Schräglagen noch kann.

Zum Video...

Der Stellenmarkt von top agrar

Vom Auszubildenden bis hin zum hochqualifizierten Agrarmanager - hier finden Sie die aktuellsten Stellenangebote der Agrarbranche und können selber Stellenangebote aufgeben.

Zu den Jobs