ab hof
Zur 20. Ausgabe der „Ab Hof“ kamen mehr als 35 000 Besucher nach Wieselburg. Weiterlesen: Ab Hof Wieselburg: Treffen europäischer Direktvermarkter …
Mit dem Verfahren sollen sich CIGS-Dünnschichtmodule um bis zu 10 % günstiger herstellen lassen, während der Wirkungsgrad um 0,5 % gestiegen ist. Weiterlesen: Herstellung von Dünnschicht-Modulen wird günstiger …
Immer mehr Lebensmittel sind mit gentechnisch veränderten Organismen (GVO) verunreinigt. Die FAO weist darauf hin, dass der Trend klar nach oben geht. Folge seien zunehmend Schwierigkeiten im Welthandel, auch wenn die Gesamtzahl der Fälle im Vergleich zur global gehandelten Warenmenge weiterhin niedrig ist. Weiterlesen: Immer mehr Lebensmittel mit Gentechnik vermischt …
Russland wird im laufenden Wirtschaftsjahr voraussichtlich mehr Getreide ausführen als bislang erwartet. Das Moskauer Landwirtschaftsministerium prognostiziert für 2013/14 Exporte von insgesamt rund 22 Mio t. Weiterlesen: Moskau korrigiert Exportprognose für Getreide nach oben …
Die Vereinigten Staaten haben ihre seit mehr als 15 Jahren bestehenden Einfuhrbeschränkungen für europäisches Rindfleisch aufgehoben. Wie von Seiten der Europäischen Kommission bestätigt wurde, sind entsprechende Regelungen in Amerika seit dem 4. März in Kraft. Weiterlesen: USA öffnen sich für europäisches Rindfleisch …
Hähnchen
„Zum Reinbeißen – Woher kommen die Hähnchen-Nuggets?“, so heißt das neue Video des Landvolks Niedersachsen. In der Geschichte geht es um Hauptdarsteller Hinrich, der den Weg vom Küken zum Kühlregal begleitet. Weiterlesen: Video zeigt den Weg vom Ei zum Hähnchen-Nugget …
Weil er bei der Umsetzung von Bekämpfungsmaßnahmen gegen die Afrikanische Schweinepest (ASP)nicht unterstützt wird und das Agrarministerium kaum Kompetenzen habe, ist Polens Landwirtschaftsminister Stanislaw Kalemba am vergangenen Donnerstag zurückgetreten. Weiterlesen: Agrarminister Kalemba wegen Schweinepest zurückgetreten …
Ein mehltauresistenter Weizen ist das Ziel eines Forschungsprojektes, bei dem Wissenschaftler der Universität Aarhus in den kommenden vier Jahren gezielt auf eine ganz bestimmte Mutation im Weizengenom setzen wollen. Die Forscher wollen dabei Erfahrungen aus der Gerstenzüchtung nutzen. Weiterlesen: Dänische Forscher wollen mehltauresistenten Weizen züchten …
Die Milch-Branche sieht in der Liberalisierung der Märkte deutlich mehr Chancen als Risiken. Das wurde den knapp 500 Teilnehmern des 5. Berliner Milchforums deutlich. Denn schon jetzt ist der Export entscheidend. Weiterlesen: Liberalisierung: Mehr Chancen als Risiken! …
Angesichts der politischen Umwälzungen in der Ukraine wird aktuell wenig über die Bedeutung der Landwirtschaft des Landes gesprochen. Dabei waren die Fragen zum Import und Export von Agrarprodukten eine gewichtiger Teil des geplanten Assoziierungsabkommen mit der EU. Weiterlesen: Agrarsektor der Ukraine: Schwergewicht mit Ausbaupotenzial …

Agrarwetter


Praxisfoto

John Deere Neuheiten 2015 Schafe
John Deere hat Anfang dieser Woche seine Neuheiten 2015 im burgenländischen Pamhagen der Öffentlichkeit vorgestellt. So wurden die Mähdrescher-Serien W und T grundlegend überarbeitet. Mit einer größeren Abscheide- und Siebkastenfläche sollen die neuen Drescher um 15 % mehr Leistung bringen. Einen ausführlichen Bericht dazu und über die weiteren Neuheiten finden Sie in den kommenden Ausgaben 8/2015 von top agrar sowie top agrar Österreich, die Ende Juli erscheinen.

Weitere News aus Deutschland und EU auf top agrar online

Informieren Sie sich über weitere aktuelle Meldungen aus Deutschland, der EU und dem Rest der Welt auf top agrar online

Bomford Dyna-Drive: Bodengetriebene Fräse im Test

Video

Bomford hat seinen Doppelzinkenrotor Dyna-Drive überarbeitet. top agrar konnte das bodenangetriebene Gerät für die flache Bearbeitung im Frühjahr 2015 ausgiebig testen.

Zum Video...

Der Stellenmarkt von top agrar

Vom Auszubildenden bis hin zum hochqualifizierten Agrarmanager - hier finden Sie die aktuellsten Stellenangebote der Agrarbranche und können selber Stellenangebote aufgeben.

Zu den Jobs