DF Agrotron TTV: Drei "Neue" 4-Zylinder

Die neuen Traktoren zeichnen sich laut Deutz durch vier serienmäßige Zapfwel­len­geschwin­dig­keiten und hohen Bedienkomfort aus.
Die neuen Traktoren zeichnen sich laut Deutz durch vier serienmäßige Zapfwel­len­geschwin­dig­keiten und hohen Bedienkomfort aus.

Mit den Modellen Agrotron TTV 410, Agro­tron TTV 420 und Agro­tron TTV 430 wird die Agro­tron TTV Baureihe von Deutz -Fahr nach unten erweitert. Die komplette Agrotron TTV Baureihe besteht jetzt aus sechs Modellen mit Leistungen von 120 bis 224 PS.

Die neuen Traktoren zeichnen sich laut Her­steller durch vier serienmäßige Zapfwel­len­geschwin­dig­keiten und hohen Bedienkomfort aus. Die elektro­hy­drau­lische Steuerung gewährleistet laut Firma einen geräteschonen­den Anlauf der Zapfwelle und schaltet sich im Auto-Betrieb bei Aushub automatisch ab. Mehr Infos auf www.deutz-fahr.at

Schlagworte

TTV, Agro, Agrotron, tron, Modellen, Fahr, Deutz, laut, Baureihe, steller

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden