Österreichwetter

Nordosten: Am Donnerstag erwärmt sich die Luft tagsüber bis auf 18 Grad und kühlt in der folgenden Nacht auf 6 Grad ab. Dazu ist der Himmel wechselnd bis stark bewölkt, und der Wind weht leicht aus südöstlichen Richtungen.

Westen: Am Donnerstag verschleiern nur einige Wolken gelegentlich die Sonne. Dabei werden im Tagesverlauf 10 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 0 Grad ab. Der Wind weht schwach aus Süd.

Süden: Am Donnerstag ziehen dichtere Wolken auf, die Sonne kommt nur gelegentlich durch. Dabei werden während des Tages 16 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 7 Grad ab. Der Wind weht nur schwach aus Süd.


Quelle: www.wetter.net

Agrarwetter


Praxisfoto
Immer frisches Gemüse

Gemüsehaltestelle

Eine Haltestelle für Gemüse hat Familie Flucher-Plaschg auf ihrem Gemüsebauernhof in Straden (Stmk) errichtet. Das ganze Jahr über können dort Gemüsetiger frisches und regionales Gemüse in Selbstbedienung einkaufen. Die Gemüsehaltestelle hat von 6 bis 22 Uhr geöffnet. Für ihre Idee erhielt Famile Flucher-Plaschg den Vermarktungspreis beim Innovationspreis des Steirischen Vulkanlandes. Foto: zVg

Marktdaten top agrar online

Bleiben Sie auf dem Laufendem mit den Marktdaten von top agrar online!

Marktbarometer Börse kompakt

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Der Stellenmarkt von top agrar

Vom Auszubildenden bis hin zum hochqualifizierten Agrarmanager - hier finden Sie die aktuellsten Stellenangebote der Agrarbranche und können selber Stellenangebote aufgeben.

Zu den Jobs