Neueste Nachrichten

Schreiben Sie uns noch bis zum 30. September, mit welchen Strategien Sie die Eutergesundheit Ihrer Herde im Griff haben.

Agrarpolitischer Herbstauftakt

Food-Truck statt Erntedankfest

vor von Torsten Altmann

"Die Coronakrise hat gezeigt, dass die Landwirtschaft nicht eingeschränkt wurde", erklärte heute der Obmann der Österreichischen Jungbauernschaft, Franz Xaver Broidl, anlässlich des...

Seit zwei Wochen halten Wolfsrisse die Osttiroler Schafbauern in Atem. Insgesamt wurden fast 40 gerissene Schafe und Lämmer gefunden, dutzende Tiere werden noch vermisst. Die ersten Ergebnisse der...

Milch, Butter, Joghurt, Rahm und Käse sind derzeit gesetzlich geschützte Begriffe, die vom Gemelk von Tieren stammen müssen. Hersteller pflanzlicher Lebensmittel urgierten jüngst im EU-Parlament...

Nach 1. ASP-Fall in Deutschland

"Brauchen ASP-Ampel für Schweineimporte!"

vor von Leopold Th. Spanring

Das amtlich bestätigte Auftreten der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Deutschland verunsichert Märkte und Schweinebauen. Sollte der asiatische Absatzmarkt wegbrechen, drohen Marktprobleme und...

Hinsichtlich der Weideverpflichtung bei Bio bleibt die EU-Kommission hart. Doch es gibt nach wie vor keine rechtliche Klarheit. Zudem drohen Österreich hohe Strafzahlungen. Derweil rennt den Bauern...