Ferkel
In Europa gibt es aufgrund von nicht drückenden Ferkelangeboten unveränderte Ferkelpreise. In Österreich sind die Märkte in OÖ und NÖ ziemlich ausgeglichen. In der Steiermark bauen sich die Überhänge aufgrund der fehlenden Nachfrage (volle Stallungen) weiter auf. Aus diesem Hintergrund wurde in Österreich unverändert notiert. Weiterlesen: Ferkelmarkt: Angebot noch nicht drückend …
Puten
Kaum zu glauben, aber wahr: Erstmals ergreift ein Tierschutzverein Partei für Österreichs Tierhalter. In diesem Fall für unsere Putenhalter. „Preiskrieg“ bricht heimischer Pute den Hals – titelt der Wiener Tierschutzverein in einer Aussendung. und richtet eindringliche Appelle an Politik, Handelsketten und Wirtschaftskammer. Weiterlesen: Wiener Tierschutzverein unterstützt heimische Putenhalter …
Ein VF-Reifen erledigt die Bodenbearbeitung um rund 7 % schneller als ein IF-Referenzreifen. Gleichzeitig beträgt der spezifische Kraftstoffverbrauch der Arbeit nur 346 g/kWh statt 372 g/kWh. Die DLG errechnet aus den eingesparten Kosten für Kraftstoff und Fahrer einen Vorteil von 162 Euro/100 ha. Weiterlesen: VF-Reifen sparen 1,62 Euro/ha …
Ihre Initiative "Bunte Landwirschaft" für mehr Biodiversität stellten jetzt die Gutsverwaltung Hardegg, das Marktforschungsinstitut Karmasin Behavioural Insights und das Pflanzenschutz- und Saatgut-Unternehmen Syngenta vor. Weiterlesen: Mit „bunter Landwirtschaft“ Artenvielfalt garantieren …
Hagelschaden bei Kirschen
Die massiven Regenfälle und Hagel der letzten Tage hinterließen in der Landwirtschaft deutliche Spuren. Der gesättigte und stark verbaute Boden konnte kein Wasser mehr aufnehmen, Überschwemmungen waren die Konsequenz. Insgesamt enstand ein Schaden von mehr als 4 Mio. €, berichtet die Hagelversicherung. Weiterlesen: 4 Millionen Euro Schaden in der Landwirtschaft …
Radeln im Wald
Das Landesverwaltungsgericht Oberösterreich hat laut einem Bericht von orf.at die Verwaltungsstrafe eines Mountainbikers für unbefugtes Benützen eines Waldes bestätigt. Weiterlesen: Wildradeln weiterhin verboten …
Dr. Arthur Kroismayr (40) heißt der neue Aufsichtsratvorsitzende der Österreichischen Agentur für Ernährungssicherheit GmbH (AGES). Der Oberösterreicher stammt von einem landwirtschaftlichen Betrieb. Weiterlesen: Ein Landwirt als neuer AGES-Chef …
ziegler_marxen
Die neue Produktsparte von Ziegler sind Güllefässer und Gülletechnik für die bodennahe Ausbringung. Ziegler möchte mit dieser Technik besonders Lohnunternehmen und Großbetriebe ansprechen. Weiterlesen: Ziegler: Güllefässer von Marxen im Sortiment …
zwifru-saatbau
Intensive Zwischenfruchtmischungen bringt Saatbau Linz auf den Markt. Weiterlesen: Gründüngung: Neue Mischungen …
Milch
Hochqualitative Milch heimischer Bauern wird auch unter günstigen Eigenmarken und Dumpingpreisen angeboten. Darauf macht der Bauernbund zum Weltmilchtag aufmerksam und appelliert zugleich an die Konsumenten, dass sie sich von Eigenmarken und Lockangeboten nicht blenden lassen sollen. Denn Bauern verdienen für ihre harte Arbeit einen fairen Lohn. Weiterlesen: Bauernbund: Milchbauern brauchen fairen Preis …
Martin Schlatzer, Mit-Autor* einer Studie zur Tierhaltung in Österreich, hat mit einer provokanten Aussage im Fernsehen für Empörung unter den Schweinehaltern gesorgt. Dort sagte er, die heimische Schweinehaltung zähle in Bezug auf die Haltungsbedingungen der Tiere zu den Schlusslichtern in der EU bzw. in Europa. Weiterlesen: Ärger um Aussage, Österreichs Schweinehaltung sei EU-Schlusslicht …
Mähen
"Die anstehende Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) braucht eine ausreichende Finanzierung. Deshalb muss die heutige Höhe des EU-Agrarhaushalts erhalten bleiben, fordert das Europaparlament. "Der Vorschlag von EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger kann aus Sicht der Landwirtschaft nicht akzeptiert werden", erklärte der Europaabgeordnete Herbert Dorfmann in Straßburg. Weiterlesen: EU-Parlamentarier lehnen Kürzungen im Agrarbudget ab …
Schlachthof
Hierzulande zeigt sich der Lebendmarkt trotz des Donnerstag-Feiertags im Gleichgewicht. Einen maßgeblichen Beitrag dazu leistet die lebhafte Nachfrage nach Grillartikeln. Das frische Angebot an schlachtreifen Schweinen steigtRrichtung Normalniveau. Die Mastschweine-Notierung bleibt vor diesem Hintergrund unverändert. Weiterlesen: Schweinemarkt: Weitgehend ausgewogene Verhältnisse …
amazone_cayros
Amazone baut das Cayros Pflugprogramm mit weiteren Modellen und Ausstattungsoptionen zur Saison 2018 aus. Weiterlesen: Pflüge für Kleintraktoren …
einboeck_seccontrol
Für ein noch genaueres Hackergebnis bietet Einböck ab sofort die Section Control, eine hydraulische Aushebung einzelner Hackelemente an. Weiterlesen: Präzise in der Reihe …

Agrarhochschulranking

Agrarhochschulranking 2018

Zum sechsten Mal führen wir aktuell das Agrarhochschulranking durch. Wo sollte Eure Hochschule noch besser werden und was läuft bereits gut? Macht mit und gewinnt tolle Preise!

Jetzt teilnehmen...

Agrarwetter


Praxisfoto

Frühe Gerstenernte

Gerstenstroh

10 Tage früher und 20% weniger Ertrag: Diese Bilanz zieht ein Landwirt aus St. Georgen am Ybbsfeld (NÖ), der bereits seine Gerstenfelder gedroschen hat. Jetzt nutzt er das gute Wetter, um das Stroh vom Feld zu holen. Foto: Burgstaller

Weitere News aus Deutschland und EU auf top agrar online

Informieren Sie sich über weitere aktuelle Meldungen aus Deutschland, der EU und dem Rest der Welt auf top agrar online

Sechs günstige Hunderter im Test

Video

Als unsere beiden Kollegen von der niederländischen Fachzeitschrift Boerderij mit dem Vorschlag zu diesem Test kamen, war wir sofort dabei: Sechs Traktoren um 100 PS in recht einfacher Ausstattung, vier davon sind mehr oder weniger Exoten. Das konnte nur spannend werden!

Zum Video...

Der Stellenmarkt von top agrar

Vom Auszubildenden bis hin zum hochqualifizierten Agrarmanager - hier finden Sie die aktuellsten Stellenangebote der Agrarbranche und können selber Stellenangebote aufgeben.

Zu den Jobs
Karrero by topagrar
Die neuesten Stellen