Georg Abermann stellte in Lengau seine "Zauberformel" für den Milchmarkt vor.
Zur Diskussion "Ursache der Fehlentwicklung am Milchmarkt ist die Überproduktion", erklärte kürzlich Georg Abermann, ehemaliger Milchreferent der LK Tirol auf einer Diskussionsveranstaltung in Lengau. Eingeladen hatte das Bündnis Weiß-Grün Lengau sowie die Grünen Bäuerinnen und Bauern OÖ und Salzburg, Initiator war Georg Sams. Abermann erläuterte den Zuhörern sein Modell, um eine bedarfsgerechte Versorgung mit Milchprodukten ohne Überschuss sicherzustellen. Weiterlesen: Milchpreisverfall mit bezahltem Lieferverzicht stoppen? …
Nach der Bergland kündigt jetzt auch die NÖM eine Anhebung des Milchpreises an. Ab Anfang Oktober 2009 erhöht sich der Erzeugerpreis um 1,8 Cent netto (2,016 Cent brutto). Somit erhöht sich der Auszahlungsbetrag auf 30,265 Cent brutto je kg Milch bzw 27,02 Cent netto. Dies teilte heute die Milchgenossenschaft Niederösterreich (MGN) mit. Weiterlesen: Auch NÖM erhöht Milchpreis …
Der Einsatz von Arzneimittel, die in den natürlichen Hormonhaushalt von männlichen Mastschweinen eingreifen, wird nicht als praktikable Alternative zur Kastration gesehen. Das teilt der Verband österreichischer Schweinebauern (VÖS) in einer Erklärung zur Ferkelkastration mit. Die im VÖS organisierten Erzeugergemeinschaften (VLV, Styriabrid, EZG Gut Streitdorf, Ferkelring Burgenland, Arge Kärntner Schweinemast) werden entsprechend behandelte Ferkel und Schlachtschweine daher nicht vermarkten. Weiterlesen: VÖS lehnt Ebermast und Immuno-Kastration ab …
Mit der "Solidaraktion Bauernmilch für eine besseren Milchpreis" werben Vorarlbergs Landwirte am Freitag, 25. September von 17.00 bis 20.00 Uhr für ihre Milch - und zwar im direkten Gespräch mit Konsumentinnen und Konsumenten. Auf 33 Vorarlberger Bauernhöfen haben Interessierte die Gelegenheit, kostenlos Milch zu verkosten und mit den Bauern über ihre Arbeit und Anliegen zu sprechen. Weiterlesen: "Aktion Bauernmilch" in Vorarlberg …
Die Agrana startet heute in den Zuckerfabriken Tulln und Leopoldsdorf die Zuckerrübenkampagne 2009 in Österreich. Die diesjährigen Hektarerträge für Rüben schätzt das Unternehmen über alle Anbaugebiete auf rund 61 Tonnen (Vorjahr: ca. 66 Tonnen). Weiterlesen: Agrana startet Zuckerrübenkampagnen …
"Aufgrund der beginnenden Erholung auf den internationalen Milchmärkten ist es möglich, den Preis anzuheben", erklärt heute der Berglandmilch-Vorstand.
Berglandmilch hebt mit Anfang Oktober 2009 den Rohmilchpreis um netto 1,2 Cent/kg (brutto um 1,34 Cent) an. Der Erzeugerpreis steigt somit in Oberösterreich netto auf 27,55 Cent je kg (auf Basis 4,2% Fett und 3,4% Eiweiß). Weiterlesen: Berglandmilch erhöht Erzeugerpreis um 1,2 Ct netto …
Zur Diskussion: Von Hans Kronberger, Präsident Photovoltaik AustriaHeute wird aller Voraussicht nach im Parlament die Novelle des Ökostromgesetzes beschlossen. Ziel des Gesetzes sollte es sein, die Versorgung mit sauberem Strom für die nächsten Jahrzehnte zu sichern. Im Mittelpunkt der Diskussion steht die Königsdisziplin der Erneuerbaren, die Nutzung von Strom aus Sonnenlicht - die Photovoltaik.In der Diskussion um den Umstieg auf Sonnenstrom schwingen zahlreiche Missverständnisse mit. Ohne Anspruch auf Vollständigkeit möchte ich im Folgenden auf die zehn am weitesten verbreiteten Missverständnisse im Zusammenhang mit Photovoltaik (PV) hinweisen. Weiterlesen: Photovoltaik: Die 10 größten Missverständnisse …
Sie suchen nach Arbeitsschuhen, nach einer alten Badewanne, die Sie als Viehtränke verwenden können oder nach anderen nützlichen DingenDann sind sie auf ebay.at genau richtig. Sie wissen nicht, was Sie mit Ihrer alten, aber noch funktionstüchtigen Motorsäge anfangen sollen. Sie haben eine neue Weiterlesen: E-bay: Gewinnbringend ver- und ersteigern …
Erdgas als Kraftstoff ist an speziell dafür ausgerüsteten Tankstellen erhältlich. Zusätzlich gibt es eine Reihe von Betriebs-tankstellen für den Fuhrpark von Unternehmen. CNG Tankstellen in Österreich finden Sie hier. Die Produktanlieferung zu den Tankstellen erfolgt unterirdisch über das Weiterlesen: Erdgastankstellen in Ihrer Nähe …
Auf www.kompost-biogas.info finden Sie alle Informationen zum Schutz der Böden und des Wassers, Klimavorsorge und einer nachhaltigen Wirtschafts- und Lebensweise. Wo gibt es den nächsten Kompostgrundkurs, wie verläuft die Preisentwicklung bei Strom, Rohöl und Biogasstrom oder wie funktioniert eine Weiterlesen: Wissenswertes über alternative Energie …
Gerade einmal 10,5% aller Anspruchsberechtigten der Sozialversicherungsanstalt der Bauern (SVB) haben 2008 die Vorsorgeuntersuchung in Anspruch genommen. Weiterlesen: SVB bietet Gratis-Gesundheitscheck …
Auch in dieser Woche geht der Kampf der IG Milch für bessere Milchpreise weiter. Gestern kam es zu einer Sternfahrt von rund 50 Bauern in Klagenfurt mit anschließender Kundgebung vor der Landesregierung. Fotos: IG Milch
Kärntner Milchbauern haben am Montag in Klagenfurt gegen das Milchbauernsterben in der EU protestiert. Nach Aussage der IG Milch waren rund 50 Traktoren auf allen wichtigen Einfahrtsstraßen nach Klagenfurt und dann am Ring im Schritttempo unterwegs. Laut Polizei lief die Demonstration in geordneten Bahnen ab, berichtet ORF online. Zähflüssiger Verkehr und teilweise Staus waren jedoch die Folge. Weiterlesen: Proteste der Milchbauern in Klagenfurt …
"Die Forderungen des Bauernbundes und jene der IG-Milch gleichen sich im Wesentlichen", wird die Amstettener Bauernkammerobfrau Maria Lechner von den Niederösterreichischen Nachrichten (NÖN) zitiert. "Denn auch wir wollen einen fairen Preis, wir lehnen eine Quotenerhöhung ab und wir sind gegen das Auslaufen der Milchquote." Weiterlesen: Lechner:"Hoher Milchpreis Beginn allen Übels" …
In Österreich war die Reduzierung mit minus 7 Cent besonders deutlich.
Am EU-Schlachtschweinemarkt setzte sich der negative Preistrend der beiden letzten Wochen weiter fort. Die Notierungen konnten dem allgemeinen Druck, der maßgeblich von deutschen Schlachtunternehmen ausgeht, nicht standhalten und gaben in allen Ländern Europas nach. Angesichts weiterhin umfangreicher Angebotsmengen an schlachtreifen Schweinen in vielen europäischen Staaten können die Erzeuger diesem Druck derzeit wenig entgegensetzen. Weiterlesen: EU-Schweinepreise: Notierungen gaben nach …
Die Vorschläge von EU-Kommissarin Marian Fischer Boel  (siehe top agrar online) stoßen bei Österreichs Interessensvertretung auf Ablehnung. "Wir wollen eine flächendeckende Milchproduktion aufrechterhalten und können daher keine Ausstiegsförderung für unsere bäuerlichen Betriebe akzeptieren", Weiterlesen: Bauernbund lehnt Fischer Boels Vorschläge ab und stellt Sofortmaßnahmen vor …

Agrarwetter


Praxisfoto

Steile Düngung

Güllewerfer

Über 50 m hoch spritzt der Gülleverteiler auf diesem Bild die Jauche auf den steilen Hang. Das Vakutec-Fass ist auf einem Reform Muli 575 S aufgebaut und fasst 3200l. Damit konnte dieser Landwirt diesen Herbst auch seine steilen Flächen düngen. Foto: Kraml

Weitere News aus Deutschland und EU auf top agrar online

Informieren Sie sich über weitere aktuelle Meldungen aus Deutschland, der EU und dem Rest der Welt auf top agrar online

Fahrbericht New Holland Mähdrescher CX 5.90

Video

Die Mähdrescher der CX 5/6-Reihe von New Holland gibt es bereits seit 2011. Jetzt haben die belgischen Ingenieure die Modelle das zweite Mal überarbeitet. Wir waren mit dem Fünf-Schüttler in der Gerstenernte 2017 unterwegs.

Zum Video...

Der Stellenmarkt von top agrar

Vom Auszubildenden bis hin zum hochqualifizierten Agrarmanager - hier finden Sie die aktuellsten Stellenangebote der Agrarbranche und können selber Stellenangebote aufgeben.

Zu den Jobs
Karrero by topagrar
Die neuesten Stellen