Pöttinger weist auf sein neues Isobus-Terminal EXPERT 75 hin, das sich durch einfache, intuitive Bedienung und hohen Komfort auszeichnen soll. Das Terminal ist als Ein-Hand-Bedienung konzipiert. Weiterlesen: Pöttinger EXPERT 75: Neues ISOBUS Terminal mit Ein-Hand-Bedienung …
Mostviertel
Direktzahlungen werden am 19. Dezember bei Betrieben mit abgeschlossener Vor-Ort-Kontrolle überwiesen – ÖPUL und die Ausgleichszulage für benachteiligte Gebiete in der Höhe von 75%. Das hat die Agrarmarkt Austria (AMA) in Abstimmung mit dem Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus (BMNT) festgelegt. Weiterlesen: AMA: Sämtliche Auszahlungstermine für 2018 fixiert …
Annemarie Brunner
Plastikflaschen, Metalldosen und Verpackungen werden oft aus dem Autofenster geworfen oder beim Gehen einfach fallen gelassen. Für Landwirte ist das "Littering" ein großes Problem. Der Müll auf Wiesen und Feldern entlang der Straßen behindert die Arbeit der Landwirte und kann die Tiere verletzen. Ein Pfandsystem für Einwegflaschen und Metalldosen könnte Abhilfe schaffen. Weiterlesen: Die Natur ist kein Mistkübel! …
Wenn Maschinen sehr oft zwischen Einsätzen auf dem Acker und der Straße hin- und herwechseln reichen die meisten Reifendruckregelanlagen nicht aus. Claas bietet daher seit 2017 eine neue Hochleistungs-Komplettlösung zur Ausrüstung von Traktoren, Anhängern und anderen landwirtschaftlichen Maschinen an. Weiterlesen: Von 0,8 auf 1,8 in 80 Sekunden: Neue Claas Reifendruckregelanlage …
Schlachthof
Derzeit gibt es keine Luft nach oben für Erzeugerpreise. Seit Wochen herrscht am Schweinemarkt Flaute. Die EU-weit richtungsweisende Notierung der deutschen Erzeugergemeinschaften kann derzeit mit Mühe gehalten werden. Weiterlesen: Sommerloch am Schweinemarkt hält an …
Energiewende
Die österreichische Regierung trifft beim Thema "Energiewende" auf Skepsis im Land: 69% der Verbraucher haben den Eindruck, dass die Regierung die Energiewende nicht konkret anpackt. Zudem ist die Mehrheit mit der aktuellen Bilanz unzufrieden. Das sind Ergebnisse der Umfrage "Energie-Trendmonitor-Österreich 2018". Großes Potenzial gibt es u.a. beim Heizen. Weiterlesen: 69% der Österreicher mit der Umsetzung der Energiewende unzufrieden …
Unwetter
Schwere Unwetter verwüsteten gestern 5.000 ha Agrarfläche in der Steiermark. Der Gesamtschaden in der Landwirtschaft beträgt 2 Mio. €, so die Hagelversicherung. Weiterlesen: Stmk: Hagel zerstört 5000 ha Agrarfläche …
Der japanische Traktorenhersteller Kubota baut mit Investitionen von rund 55 Millionen Euro in das neue europäische Zentrum für Forschung und Entwicklung Präsenz und Kundennähe in Europa weiter aus. Der neue F&E-Standort wird in Crépy-en-Valois, Frankreich, liegen und bis 2020 voll funktionsfähig sein. Weiterlesen: Kubota investiert 55 Mio. Euro in europäisches Traktoren-Entwicklungszentrum …
LK
Um 6,4 % geringer als im Schnitt der letzten fünf Jahre dürfte heuer die Getreideernte ausfallen. Das entspricht einer Menge von rund 2,92 Mio. t. Dies erklärte gestern LK Österreich-Präsident Josef Moosbrugger im Rahmen der traditionellen Erntepressefahrt. Weiterlesen: Getreide: Unterdurchschnittliche Ernte erwartet …
Die Einführung von Zöllen auf amerikanische Produkte wird die Warenströme verändern. Beim Mais, der ab jetzt mit 25 Prozent Importzoll belegt ist, bleiben die Auswirkungen allerdings überschaubar. Weiterlesen: Strafzölle auf US-Mais sind in der EU kaum zu spüren …
Borkenkäfer
Der Fichtenborkenkäfer hält Oberösterreichs Waldbesitzer in Atem. Jetzt liegt Fokus darauf, die verbleibenden gesunden Fichten zu schützen. Dazu sollen die vom Borkenkäfer befallenen Bäume möglichst schnell entfernt oder unschädlich gemacht werden. Unterstützung kommt dabei von der Landwirtschaftskammer und vom Waldverband. Weiterlesen: Borkenkäfer: Eskalation der Lage ist zu befürchten …
BOKU
Nur noch bis 20. Juli habt ihr die Gelegenheit, die BOKU beim Agrar-Hochschulranking zu benoten. Die Teilnahme dauert nur ein paar Minuten und es winken tolle Preise, wie ein MacBook Air oder iPad mini. Zudem könnt ihr mit eurer Abstimmung für Freibier bei der nächsten AW-Party sorgen. Weiterlesen: Endspurt beim Agrar-Hochschulranking …
Erntehelfer
Zu wenig Saisonarbeitskräfte führen derzeit zu großen Problemen im heimischen Obst- und Gemüsebau. Die LK Österreich fordert nun rasch Lösungen. Vor allem müsse das Saisonnier-Kontingent angehoben und längerfristige Dienstverhältnisse angeboten werden können. Zudem müssen die Wettbewerbs- nachteile gegenüber Deutschland bei der kurzfristigen Beschäftigung beseitigt werden. Weiterlesen: Zu wenig Erntehelfer: LK-Österreich fordert Maßnahmenpaket …
Regenwurm
Eine aktuell in Radio und TV ausgestrahlte Werbeserie von "Ja!Natürlich" erzürnt derzeit viele konventionell wirtschaftende Bauern. In den Spots wird unter anderem dargestellt, dass es nur noch auf Bio-Flächen Insekten und Regenwürmer geben würde, während auf anderen Flächen nichts mehr zu hören sei. Bauern und Interessensvertretung haben auf den "irreführenden" Spot bereits reagiert. Weiterlesen: Große Aufregung um „Ja!Natürlich“-Werbespot …
Obmann der Nebenerwerbsbauern in Oberösterreich, NR Nikolaus Prinz
Bäuerliche Nebenerwerbsbetriebe werden vom Familienbonus Plus besonders profitieren, da sie künftig weniger Einkommenssteuer bezahlen müssen. Das betonte der Obmann der Nebenerwerbsbauern in Oberösterreich, NR Nikolaus Prinz, nach dem Plenarbeschluss des Jahressteuergesetzes 2018. Weiterlesen: Familienbonus Plus bringt Steuererleichterungen …

Agrarhochschulranking

Agrarhochschulranking 2018

Zum sechsten Mal führen wir aktuell das Agrarhochschulranking durch. Wo sollte Eure Hochschule noch besser werden und was läuft bereits gut? Macht mit und gewinnt tolle Preise!

Jetzt teilnehmen...

Agrarwetter


Praxisfoto

Große Unterschiede im Grünland

Grünland

So gegensätzlich wäschst heuer das Gras am Grünland: Während es in Kärnten beim vierten Schnitt noch relativ gute Erträge gibt, ist im Waldviertel alles vertrocknet.

Weitere News aus Deutschland und EU auf top agrar online

Informieren Sie sich über weitere aktuelle Meldungen aus Deutschland, der EU und dem Rest der Welt auf top agrar online

Sechs günstige Hunderter im Test

Video

Als unsere beiden Kollegen von der niederländischen Fachzeitschrift Boerderij mit dem Vorschlag zu diesem Test kamen, war wir sofort dabei: Sechs Traktoren um 100 PS in recht einfacher Ausstattung, vier davon sind mehr oder weniger Exoten. Das konnte nur spannend werden!

Zum Video...

Der Stellenmarkt von top agrar

Vom Auszubildenden bis hin zum hochqualifizierten Agrarmanager - hier finden Sie die aktuellsten Stellenangebote der Agrarbranche und können selber Stellenangebote aufgeben.

Zu den Jobs
Karrero by topagrar
Die neuesten Stellen