Ihr Agrarwetter

12°C

Wien

Ihr Agrarwetter

12°C Wien

Monatspass

Mit dem top agrar Österreich-Monatspass lesen Sie fundierte Fachbeiträge exklusiv auf topagar.at und sichern sich so Ihren Wissensvorsprung!

Darüber hinaus bietet Ihnen der Monatspass Zugang zu folgenden Premium-Inhalten:

  • Premium-News
  • Marktpreise und Milchpreisbarometer
  • Aktuelle eMagazin-Ausgabe von top agrar Österreich
  • Vielzahl an Premium-Newslettern

Testen Sie den top agrar Österreich-Monatspass 30 Tage lang kostenlos und überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Die Interessensgemeinschaft Erdäpfelbau und der NÖ Bauernbund veranstalten morgen einen "Aktionstag für gesunde Lebensmittel". Dabei werden die letzten heimischen Erdäpfel aus der letztjährigen ...

Die Preise am europäischen Schlachtrindermarkt entwickeln sich derzeit uneinheitlich. Während die Schlachtpreise in Deutschland relativ stabile bleiben, gibt es in Österreich doch Änderungen: Die ...

Setzen, 5, würde man wohl in der Schule sagen. Denn in Sachen Klimaschutz hinkt Österreich der EU weit hinterher, erläuterte der Verein Energypeace anlässlich seiner Gründungsveranstaltung: ...

Analog zum Case IH Versum hat Steyr jetzt die neue Baureihe Expert CVT vorgestellt.

Die Afrikanische Schweinepest lässt die chinesischen Schweinebestände schrumpfen und treibt die Schweinepreise in die Höhe.

Mit Ende der Woche werden weitere Vermarkter keine österreichischen Erdäpfel mehr anbieten können, teilt die Interessengemeinschaft Erdäpfelbau mit. Die Erlöse für Restmengen bleiben nach ...

Ältere Meldungen lesen

Die neuesten Nachrichten

Management & Politik / News

Hechenberger hinterfragt Schutzstatus des Wolfes

vor von Beate Kraml

"Langfristig geht kein Weg daran vorbei, den Schutzstatus des Wolfes zu ändern", erklärt Tirols LK-Präsident Josef Hechenberger. Entschädigungen seien laut ihm nicht die Lösungen.

Von Karfreitag bis Ostermontag fehlen in den meisten EU-Ländern, je nach Religionsschwerpunkt, ein bis zwei Schlachttage. Dadurch hat sich die zuletzt boomende Nachfrage nach schlachtreifen ...

Den sachgerechten Umgang mit Landmaschinen und den effizienten sowie sicheren Einsatz der Technik lernten 24 Frauen beim ÖKL-Praxisseminar „Landtechnik für Frauen“. Das Seminar richtete sich an ...

Regionales Qualitätsfleisch mit kurzen Transportwegen soll ins Ländle importierte Billigware ersetzen. Das fordert LK-Präsident Josef Moosbrugger. So könnten die derzeit stark in der Kritik ...

Gute Nachricht für Rübenbauern: Diese dürfen einen 75% Getreide- und Maisanteil überschreiten, wenn im Vorjahr die Rübenflächen durch den Rübenderbrüssler zerstört wurden. Diese ...

In der Ukraine setzt sich 2019 bei Weizenmehl die Tendenz der geringeren Produktion und Ausfuhren fort, konstatiert die Vereinigung Ukrainian Food Export Board (UFEB).

Wie weit setzen heimische Schweinebauern Biosicherheit um? Wo gibt es noch Probleme und Hindernisse? Der Verband Österreichischer Schweinebauern (VÖS) will dies genau wissen. Machen auch Sie bei ...

Am 8. September 2019 eröffnet der Sonnberg Biofleischbetrieb seinen neuen gläsernen Schlachthof in der Sonnbergstraße 1 in Unterweißenbach (OÖ). Am neuen Standort will man Besuchern alle ...

Marktexperten sagen für China aufgrund der ASP-Ausbrüche im laufenden Wirtschaftsjahr einen deutlichen Produktionseinbruch voraus.

Technik / Landmaschinenempfehlung

Deutz-Fahr AgroStar 6.71

vor von top agrar Österreich

Deutz-Fahr Agrostar 6.71 aus dem Baujahr 1995, mit 121 kW (165 PS) starkem MWM-Motor und neunstufiger Lastschaltung