Rübenanbau: 50 000 t mehr Plus

(Bildquelle: topagrar.at)

Die bisher bestehende Quote Österreichs von 350 000 t Weißzucker wird um etwa 14 % auf künftig 400 000 t aufgestockt. Auf diese Nachfolge-Regelung haben sich Mitte Dezember „Die Rübenbauern“ und Agrana geeinigt. Der Zuckerrüben-Anbau 2017 steht im Zeichen der neuen EU-Zuckermarkt-Politik. Die bisher gültigen EU-Zuckerquoten laufen am 1. Oktober 2017 aus.

...


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen