Im Juni

AGES bietet Online-Feldtage an

Am 10. und 22. Juni können sich Landwirte über die neuesten Trends in den Bereichen Boden und Sortenwesen über Online-Feldtage informieren. Aktuelle Kurzvvideos von den Versuchsstationen und eine Diskussions- und Fragerunde ermöglichen einen praktischen Austausch.

AGES

Die Juni-Feldtage der AGES finden heuer online statt direkt am Feld statt. (Bildquelle: AGES/Taferner)

Aufgrund der Corona-Pandemie bietet die AGES heuer ihre Feldtage im Juni als Online-Veranstaltungen an. Am 10. Juni (Versuchstaton Großnondorf) und am 22. Juni (Versuchsstation Fuchsenbigl) erhalten Sie die aktuellen Ergebnisse der Sorten- und Bodenbearbeitungsversuche, die Trockenheit wird ein großes Thema sein sowie Schädlinge in diversen Kulturen. Die Online-Feldtage dauern von 8:30 bis 10 Uhr.

Die Teilnahme ist kostenlos. Melden Sie sich gleich für die Online-Feldtage an:

Online-Feldtag am 10. Juni 2020 mit Videos von der Versuchsstation Großnondorf

Online-Feldtag am 22. Juni 2020 mit Videos von der Versuchsstation Fuchsenbigl


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen