Ein standfester Architect

Die Hybrid-Rapssorte Architect bringt die Firma Probstdorfer Saatzucht auf den Markt.

Den Rapsfolder mit allen Ergebnissen finden Sie auf der Firmen-Website. (Bildquelle: Werkbild )

Die Neuzüchtung soll laut Firma mit sehr guter Standfestigkeit, bester Stängelgesundheit und der Kombination aus Virusresistenz und bester Schoten-Platzfestigkeit überzeugen.

Bei den Liniensorten stellt Probstdorfer neben dem bewährten Harry die neue Eigenzüchtung Jeremy vor. Dieser sei bei den Zulassungsprüfungen 2016/17 deutlich vor dem registrierten Sortiment gelegen, so der Züchter.

Artikel geschrieben von

Sylvia Haury

Redaktions- und Vertriebsassistentin

Schreiben Sie Sylvia Haury eine Nachricht

Rübenrüsselkäfer-Invasion bedroht heimische Zuckererzeugung

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen