Sorten für jeden Standort

Die Saat bietet für den Herbstanbau noch einmal alle Hauptsorten bei Wintergersten mit Gaucho-Beize an.

saat_sandra

Die Beizung von Saatgut darf bis zum 19. Dezember erfolgen. (Bildquelle: Werkbild )

Die ertragsstarke Futtergerste Sandra z.B. soll sich in der Kornsortierung und im Futterwert auszeichnen und sei für unterschiedliche Standorte geeignet.

Den Qualitätsweizen Bernstein empfiehlt die Firma für mittlere bis sehr gute Böden. Er sei tolerant gegenüber Gelbrost und Ährenfusarium und verspreche hohe Erträge
und Proteingehalte, so die Firma.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen