Teilflächen spezifisch bewirtschaften

Unter dem Motto „Nutzen Sie Ihr Potenzial“ veranstalten Schüler des Francisco Josephinums Wieselburg am 20. Juni von 9 bis 16:30 Uhr im Rahmen des Projektmanagementunterrichts eine Informationstagung zum Thema "Precision Farming".

prec_farming

Foto: FJ (Bildquelle: )

Es werden einige Möglichkeiten der Aufzeichnung und Verarbeitung von georeferenzierten Felddaten gezeigt, um letztendlich teilflächenspezifische Düngekarten zu erhalten. Dadurch werde es möglich, teilflächenspezifisch das volle Ertragspotenzial zu nutzen. Die Düngermengen sollen also nicht erhöht werden, sondern teilflächenspezifisch umverteilt werden.

Überdies erwarten die Besucher bei der von Heinrich Prankl moderierten Veranstaltung spannende Vorträge z.B. über sensorgestütze Bestendesführung, Umsetzung der telflächenspezifischen Bewirtschaftung in Österreich.

Details hier.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen