Profil von Alfons Deter

deter@topagrar.com
Beruflicher Werdegang:
Landw. Betrieb im südl. Münsterland, Jäger
Studium der Agrarwissenschaften an der Universität Kassel, Agrarmanagement
Praktika auf Betrieben in Deutschland und Australien sowie bei der Bezirksregierung
seit 2005 bei top agrar
Schwerpunkt bei top agrar
Onlinenews



Redakteur top agrar Online; Dipl.-Ing agrar

Schreiben Sie Alfons Deter eine Nachricht

Alle Artikel von Alfons Deter

Zerkleinern, Schneiden und Mischen sowie wahlweise Rückverfestigen kann der neue Flachgrubber Cobra, den Amazone jetzt vorgestellt hat. Außerdem berichten wir über den neuen Werkzeugträger TopCut.

6.000 Schweine mussten schon notgedrungen auf den Höfen gekeult werden, weil Fachpersonal an den Schlachthöfen fehlt. Jetzt bietet die Regierung vereinfachte Visa für 1.000 Schlachter aus dem...

Mehr als die Hälfte aller unterernährten Menschen lebt in Ländern, die von Gewalt, Konflikt und Fragilität geprägt sind. Wo Krieg herrscht, werden Ernten, Felder und wichtige Infrastruktur...

Die EU-Kommission schlägt vor, ab 2030 sämtliche Treibhausgasemissionen aus der Landwirtschaft und aus dem Forst zusammenzufassen und ab 2035 eine Klimaneutralität unter dem Strich vorzuschreiben.

Welchen Platz hat der chemische Pflanzenschutz künftig noch im Green Deal und der EU-Agrarpolitik? Die Hersteller betonen ihre Leistungen, die Kommission hingegen das Ende vom "Weiter so".

Die EU-Kommission ist nach wie vor unzufrieden mit der Reduzierung des Stickstoffs in Boden und Grundwasser. Vor allem die Gülleausbringung verursache weiterhin hohe Nitratwerte in der EU.