German Pellets übernimmt „Hot'ts“-Gruppe

Die German Pellets GmbH aus Deutschland hat rückwirkend zum 1. Januar 2012 die Glechner-Unternehmensgruppe aus Mattighofen übernommen. Erworben wurden drei Produktionsstandorte, die Marke „Hot'ts Holzpellets“ sowie der Pellet-Direktvertrieb. Die Glechner-Gruppe gehört zu den führenden Produzenten

Die German Pellets GmbH aus Deutschland hat rückwirkend zum 1. Januar 2012 die Glechner-Unternehmensgruppe aus Mattighofen übernommen. Erworben wurden drei Produktionsstandorte, die Marke „Hot'ts Holzpellets“ sowie der Pellet-Direktvertrieb.

Die Glechner-Gruppe gehört zu den führenden Produzenten und Händlern von Holzpellets. „Hot'ts“ ist neben der ebenfalls zur German Pellets-Gruppe gehörenden Marke „FireStixx“ derzeit die bekannteste Holzpellet-Marke bei uns und hat zudem wesentliche Marktanteile im benachbarten Niederbayern. Mit der Übernahme erhöht German Pellets seinen Marktanteil in den wichtigen Absatzregionen Oberösterreich, Salzburg und Niederösterreich auf rund 50 %.

Für den Pelletproduzenten aus Wismar ist dies nach eigenen Angaben ein wichtiger strategischer Schritt, um im mitteleuropäischen Pelletmarkt weiter zu wachsen. „Hot'ts Holzpellets“ sollen neben „German Pellets“, „FireStixx“ und „German Horse Pellets“ als eigenständige Marke weitergeführt und weiterentwickelt werden. Die Glechner-Gruppe wird als eigenverantwortliches Unternehmen innerhalb der German Pellets-Gruppe operieren, wobei die Brüder Gerhard und Bernhard Glechner Geschäftsführer bleiben. (AgE)

Artikel geschrieben von

Alfons Deter

Redakteur top agrar Online

Schreiben Sie Alfons Deter eine Nachricht

"Das 'S' auf S-Budget-Butter sollte für Solidarität stehen"

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen