Erster Hack-Truck auf Volvo-LKW

Die Firma Mus-Max hat nach 4-monatiger Planungszeit den ersten Volvo-Hack-Truck in Betrieb genommen, heißt es in einer aktuellen Presseaussendung.

Foto: Werkbild (Bildquelle: )

Die Holzhackmaschine „Wood-Terminator 11 RBV“ wird laut Hersteller dabei direkt vom Volvo-LKW-Dieselmotor(540 PS) über das ölgekühlte LKW-Getriebe im direkten Gang angetrieben. Der Volvo LKW-Motor liefert dabei konstant 2.300 Nm-Drehmoment im Drehzahlbereich von 1100 bis 1600 1/min.

Das neuartige, ölgekühlte RBV-Schaltgetriebe sei von Rögelberg speziell für Mus-Max und den skandinavischen Markt entwickelt worden. Viele Argumente sollen für den neuen „Volvo-Hack-Truck“ sprechen wie z.B.: Der beste Wirkungsgrad vom LKW-Dieselmotor direkt zum Holzhacker, der größere LKW-Wasserkühler bis 48°C Außentemperatur, die Temperaturüberwachung vom LKW und RBV-Getriebe, die große Flexibilität, die Wendigkeit, viel Komfort für den Bediener, Top-Hackschnitzel uvm.

Den Hack-Truck in Aktion sehen Sie auf  www.mus-max.at

Artikel geschrieben von

Sylvia Haury

Redaktions- und Vertriebsassistentin

Schreiben Sie Sylvia Haury eine Nachricht

Strasser: „50 Mio. € Entlastung für die Bauernfamilien!"

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen