Euro-Preis für Zugkraftbegrenzer

Der von der Firma Grube aus Hützel (D) entwickelte Zugkraftbegrenzer für Kunststoffseile Dynaforce® Lock wurde im Rahmen der BAUMA München ausgezeichnet. Das berichtet das Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik e.V. (KWF), die das Produkt auch geprüft hat.

Das System soll bei Überlast das Seil vom Anschlagmittel trennen können. (Bildquelle: )

Es soll laut KWF dabei helfen, Gefahren abzuwenden, die entstehen können, wenn Anschlagmittel beim Benutzen von Kunststoffseilen brechen. Durch die Spannkraft der Seile können schwere Teile weggeschleudert werden. Das System Dynaforce Lock trenne bei Überlast das Seil vom Anschlagmittel und reduziere so die Gefahr, so das Kuratorium.Detaillierter Testbericht www.kwf-online.orgHersteller: www.grube.de


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen