matrixwalze_amazone
Um die Einsatzmöglichkeiten der Keilringwalze zu erweitern, hat Amazone eine Variante mit neuem Matrixreifenprofil entwickelt. Besonderheit dieser Walze ist das spezielle Längs- und Querprofil der Matrixreifen. Weiterlesen: Amazone: Neue Nachläuferwalze …
In den ersten Stunden und Tagen des Silierprozesses aus dem Fahrsilo austretende Schadgase führen im Extremfall zu tödlichen Unfällen. Um diese zu vermeiden, nennt die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) praktikable Schutzmaßnahmen. Weiterlesen: Achtung: Gefährliche Gase im Fahrsilo …
Die DLG hat am Mittwoch bekanntgegeben, welche Neuheiten auf der kommenden Agritechnica eine Gold- und Silbermedaille erhalten. Eingereicht wurden 311 Innovationen. Weiterlesen: Das sind die Agritechnica Medaillengewinner 2015 …
Fendt 1000
Mit der Baureihe 1000 setzt Fendt neue Maßstäbe. Wir konnten den ersten 500 PS-Standardschlepper Anfang September ausgiebig Probe fahren. Weiterlesen: Fendt 1000: Der neue Standard …
Schlachtsschweine in einer Kühlhalle
Beim Treffen der EU-Agrarminister am Montag wurde die subventionierte private Lagerhaltung (PLH) wieder angekündigt. Zur Lagerung von Schweinefleisch soll aber zusätzlich Schweinefett und Schweineschmalz gelagert werden. Das könnte Entlastung bringen. Weiterlesen: Neuauflage der PLH mit Schweinefett und Schweineschmalz …
Der europäische Bauern- und Genossenschaftverband Copa und Cogeca begrüßt die positiven Zusätze zum neuen Hilfspaket der EU-Kommission, auf die sich die Landwirtschaftsminister am Montagabend geeinigt haben. Allerdings sind die Maßnahmen aus seiner Sicht nach wie vor unzureichend. Weiterlesen: Copa/Cogeca begrüßt Hilfspaket der EU-Kommission …
Die am Montag von der EU-Politik verkündeten Maßnahmen sind aus Sicht des European Milk Board Augenwischerei. Die Politik habe ganz klar am Problem vorbei entschieden, teilte die Organisation am Dienstagabend mit. Die Krise auf dem Milchsektor ist aus ihrer Sicht struktureller Art. Geld helfe da wenig. Weiterlesen: European Milk Board stellt eigenes Maßnahmenbündel vor …
Die Europaabgeordneten haben am Dienstag den ursprünglichen Vorschlag der EU-Kommission zum Klonverbot von Nutztieren verschärft. Das Gesetz soll nun für alle Nutztiere gelten, nicht nur für Rinder, Schweine, Schafe, Ziegen und Equiden. Weiterlesen: EU-Parlament für strenges Klonverbot …
Die EU-Kommission sieht 500 Mio. Euro für Landwirte mit wirtschaftlichen Schwierigkeiten vor. Das Hilfspaket der EU-Kommission, von dem ungefähr 400 Mio. Euro als direkte Zuschüsse in die 28 EU-Mitgliedstaaten fließen sollen, wurde zwar von einer Mehrheit der EU-Agrarminister bei ihrem gestrigen Sondertreffen in Brüssel wohlwollend aufgenommen, aber ohne weitere Klärungen wollen die Minister weder für noch gegen das Paket stimmen. Weiterlesen: Hilfspaket sorgt beim EU-Agrarministerrat für Kontroversen …
TTIP Veranstaltung in St. Pölten
Die niederösterreichischen Bäuerinnen und Forum Land luden am Montag zur Veranstaltung "TTIP im Fokus" nach St. Pölten ein. Mehr als 200 Bäuerinnen und Bauern kamen, um sich über eines der heißesten politischen Themen dieses Jahres zu informieren. Negative Meinungen überwiegen, obwohl TTIP auch Vorteile bringt. Weiterlesen: TTIP: Kontroverse Diskussion zwischen Bäuerinnen …
vertrocknete Wiese
Die Bundesregierung hat am Dienstag das von Bundesminister Andrä Rupprechter initiierte Maßnahmenpaket zur Abfederung der Dürreschäden in der Landwirtschaft abgesegnet. Bereits im kommenden Jahr wird es die Ernteversicherung geben, heißt es in einer aktuellen Pressemitteilung. Weiterlesen: Ministerrat beschließt Ernteversicherung gegen Dürreschäden …
Steinbichler
Das 500 Mio. €-Paket für Milcherzeuger und andere Landwirte "ist ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung. Es ein starkes Signal, jetzt müssen wir rasch handeln und wirkungsvolle Maßnahmen umsetzen", betonte Bundesminister Andrä Rupprechter nach dem Sonderrat. Von der Opposition hagelt es Kritik. Weiterlesen: 500 Mio. €-Paket: Was Rupprechter und die Opposition dazu sagen …
Die Sorgen der Bauern um ihre Existenz, die sich aus den derzeit ruinösen Preisen vor allem für Milch ergeben, sind noch längst nicht bei allen Verbrauchern angekommen. Das zeigt ein Blick in die sehr harschen und kritischen Leserkommentare auf tagesschau. Weiterlesen: Verbraucher reagieren mit Unverständnis auf Bauernproteste …
Bei der Demonstration europäischer Bauern am Montag in Brüssel ist es leider nach der friedlichen Protestkundgebung zu Auseinandersetzungen mit der Polizei gekommen. Medien berichten, dass Landwirte am Nachmittag Flaschen und Pflastersteine auf die Polizisten warfen. Die Beamten setzten daraufhin Tränengas ein. Weiterlesen: Demo in Brüssel: Bauern und Polizei geraten aneinander …
Alle mit Hilfe zertifizierter Gentechnik produzierten Lebensmittel, die auf dem chinesischen Markt verkauft werden, sind sicher. Mit dieser klaren Stellungnahme hat das Pekinger Landwirtschaftsministerium kürzlich auf die wachsende Zahl der Bedenkenträger im Land reagiert. Weiterlesen: China sagt: GVO-Lebensmittel sind sicher …

Wie gesund sind die Euter beim Melken mit dem Roboter?

top agrar Seminar

Dieser Frage geht eine hochkarätig besetzte Tagung am 26. Jänner im Europasaal des Tagungszentrums Atrium in Bad Schallerbach nach.

Mehr...

Rindermast-Tage 2018: Jetzt anmelden!

Tagung

Um mit der Rindermast Geld zu verdienen, müssen Produktionstechnik und Vermarktung stimmen. Die Erfolgsfaktoren spezialisierter Stiermäster werden auf den Rindermasttagungen von top agrar in Süddeutschland vorgestellt.

Alle Infos hier...

Agrarwetter


Praxisfoto

Die Ferguson-Brüder

MF Brueder

Franz und Bruno Edtberger sind echte Oldtimer-Fans. Vor allem die Oldies von Massey-Ferguson haben es den beiden angetan. Aber auch Steyr und andere Marken restaurieren die beiden mit viel Liebe. In der aktuelle top agrar Österreich-Ausgabe 1/2018 können Sie sich die alten Schätze der MF-Brüder ab Seite 22 ansehen. Foto: Altmann

Weitere News aus Deutschland und EU auf top agrar online

Informieren Sie sich über weitere aktuelle Meldungen aus Deutschland, der EU und dem Rest der Welt auf top agrar online

Sechs günstige Hunderter im Test

Video

Als unsere beiden Kollegen von der niederländischen Fachzeitschrift Boerderij mit dem Vorschlag zu diesem Test kamen, war wir sofort dabei: Sechs Traktoren um 100 PS in recht einfacher Ausstattung, vier davon sind mehr oder weniger Exoten. Das konnte nur spannend werden!

Zum Video...

Der Stellenmarkt von top agrar

Vom Auszubildenden bis hin zum hochqualifizierten Agrarmanager - hier finden Sie die aktuellsten Stellenangebote der Agrarbranche und können selber Stellenangebote aufgeben.

Zu den Jobs
Karrero by topagrar
Die neuesten Stellen