Ferkel verladen
Am heimischen Ferkelmarkt stellt sich die Absatzsituation nach wie vor nicht völlig unproblematisch dar, jedoch deutlich entspannter als z.B. in Deutschland. Eine vollständige Markträumung ist dennoch nicht möglich. Vor diesem Hintergrund verbleibt die Ferkelnotierung mit 1,85 Euro weiterhin unverändert. Weiterlesen: Ferkelmarkt: Preise bleiben unverändert …
Holz
Die Standorte der österreichischen Sägeindustrie sind weiterhin sehr gut mit Nadelsägerundholz bevorratet. Die Holzernteaktivitäten befinden sich auf niedrigem Niveau und beschränken sich auf die Schadholzaufarbeitung. Das Preisband für das Leitsortiment der Fichte, B, 2b, bewegt sich zwischen € 84,- und € 94.- je FMO. Weiterlesen: Kaum Veränderung am Rundholzmarkt …
Gabalier wirbt für Müllermilch
Der Werbevertrag von Volks- Rock- 'n'- Roller Andreas Gabalier mit der deutschen Firma Müller zieht heftige Reaktionen nach sich. Während der Bauernbund den Musiker falschen Patriotismus vorwirft und die deutsche Milch als Industrieprodukt darstellt, stehen viele Internet-User hinter Gabalier. Weiterlesen: Milchwerbung: Bauernbund kritisiert Andreas Gabalier …
Schneckenkornstreuer
top agrar hat fünf Schneckenkornstreuer auf ihre Genauigkeit getestet. Im Prüfstand des Amazone-Werkes mussten sich beweisen: Adler ST-A 120, APV ZS 200 M4, APV ES 100 M3, Hema Nopi und Lehner SuperVario 110. Weiterlesen: Schneckenkornstreuer im Vergleich …
EU-Agrarkommissar Phil Hogan hat seine ablehnende Haltung gegenüber einer Verstärkung der Milchintervention bekräftigt. In einem Gastbeitrag in der französischen Zeitung „Le Tribune“ erklärte der Ire vergangene Woche, dass dies nicht im Interesse der Milcherzeuger sei. Weiterlesen: Hogan erteilt weiterer Milchintervention eine Absage …
Angesichts des aktuellen Preisverfalls bei Milch, Schweinefleisch sowie Obst und Gemüse hat der Direktor des Österreichischen Bauernbundes, Johannes Abentung, „marktregulierende Eingriffe“ der EU gefordert. Weiterlesen: „Marktregulierende Eingriffe“ der EU gefordert …
Mit Unverständnis hat das Pestizid-Aktions-Netzwerk (PAN) auf die Mitteilung der EU-Kommission reagiert, den Wirkstoff Sulfoxaflor für den Einsatz in der Landwirtschaft zu genehmigen. Weiterlesen: Umweltschützer kritisieren neuen Wirkstoff …
Das Wetterphänomen El Niño, dass seit März schon für diverse Unwetter weltweit verantwortlich sein soll, ist noch gar nicht da. Dass haben Meteorologen des US-amerikanischen Wetterdienstes NOAA Ende letzter Woche mit Erschrecken festgestellt. Dafür wird es im Winter mit nicht da gewesener Wuchst zuschlagen. Weiterlesen: Wetterphänomen El Niño wird dramatisch zuschlagen! …
Der Präzisionsgrubber von Treffler bearbeitet ganzflächig mit 8 cm Überlappung. Die Tiefenführung erfolgt sowohl vorne als auch hinten pendelnd. Das Magazin profi hat sich das knapp 49.000 Euro teure Gerät (Testausstattung 53.500 Euro) näher angesehen. Weiterlesen: Präzisionsgrubber Treffler TG 615 …
Anbauplan
Die Ackerschlagkartei "AgrarCommander" ist erst seit rund einem Jahr am Markt. Umso erstaunlicher ist, dass laut der Entwicklerfirma MoneySoft bereits über 100.000 ha Agrarflächen mit dem Programm verwaltet werden. Das war Anlass für eine kleine Feier samt Rückschau bei der Agrargemeinschaft Biedermannsdorf, die den AgrarCommander ebenfalls nutzt. Weiterlesen: Bereits über 100.000 ha mit dem AgrarCommander verwaltet …
Proteste Regal
Die EU-Erzeugermilchpreise sind auch im Juni 2015 weiter zurückgegangen. Führende europäische Molkereien zahlten ihren Lieferanten im Schnitt 30,64 Cent netto je kg Rohmilch, das entspricht gegenüber dem Vormonat Mai einem Minus von 0,2 Cent. Dies geht aus der jüngsten Erhebung des niederländischen Bauernverbandes (LTO) hervor. Nach Frankreich kommt es jetzt auch in England zu medienwirksamen Protestaktionen. Weiterlesen: Rückläufige Milchpreise führen auch in England zu Protesten …
traktorliga0715
Von Jänner bis Juli 2015 wurden insgesamt 3.160 Standardtraktoren neu zugelassen. Gegenüber dem Vorjahr entspricht dies einem Minus von 448 Stück bzw. einem Marktanteil von minus 12,4 %. Weiterlesen: Traktormarkt: Weniger Zulassungen als im Vorjahr …
Gipfel
Die Hitze und Dürre der letzten Wochen führt auch in Oberösterreich zu erheblichen Ertrags- und Einnahmenausfällen für die Landwirtschaft. „Auf Initiative des Landes Oberösterreich und der Landwirtschaftskammer wurden vom Lebensministerium erste Schritte zur Unterstützung der von der Dürre hauptbetroffenen Betriebe gesetzt. Zur wirksamen wirtschaftlichen Unterstützung und Entlastung der unter einem erheblichen Druck stehenden bäuerlichen Familienbetriebe arbeiten wir derzeit an einem umfassenden Maßnahmenpaket um die drohenden Ertragseinbußen zumindest teilweise abfedern zu können“, erklären Landesrat Max Hiegelsberger und LK-Präsident Franz Reisecker unisono. Weiterlesen: Hitze und Dürre in OÖ: Maßnahmenpaket in Arbeit …
Mastschweine
Die schwierigen Verhältnisse am Schweinemarkt haben weiter Bestand. Während Österreich die Notierung bei 1,31 Euro hält, sinkt der Preis in Deutschland um 1 Cent. Weiterlesen: Schweinefleisch: Europaweit gesättigter Markt …
Brotprämierung
Am 18. August rittern heimische Bäuerinnen wieder um die Landessiege bei der diesjährigen Brotprämierung in Graz. Eine Expertenjury kürt dabei die Siegerbrote. Vorraussetzung: Die Brote müssen mit natürlichen Zutaten gebacken werden. Weiterlesen: Brotprämierung: Beste Bauernbrote werden ausgezeichnet …

Wie gesund sind die Euter beim Melken mit dem Roboter?

top agrar Seminar

Dieser Frage geht eine hochkarätig besetzte Tagung am 26. Jänner im Europasaal des Tagungszentrums Atrium in Bad Schallerbach nach.

Mehr...

Rindermast-Tage 2018: Jetzt anmelden!

Tagung

Um mit der Rindermast Geld zu verdienen, müssen Produktionstechnik und Vermarktung stimmen. Die Erfolgsfaktoren spezialisierter Stiermäster werden auf den Rindermasttagungen von top agrar in Süddeutschland vorgestellt.

Alle Infos hier...

Agrarwetter


Praxisfoto

Die Ferguson-Brüder

MF Brueder

Franz und Bruno Edtberger sind echte Oldtimer-Fans. Vor allem die Oldies von Massey-Ferguson haben es den beiden angetan. Aber auch Steyr und andere Marken restaurieren die beiden mit viel Liebe. In der aktuelle top agrar Österreich-Ausgabe 1/2018 können Sie sich die alten Schätze der MF-Brüder ab Seite 22 ansehen. Foto: Altmann

Weitere News aus Deutschland und EU auf top agrar online

Informieren Sie sich über weitere aktuelle Meldungen aus Deutschland, der EU und dem Rest der Welt auf top agrar online

Sechs günstige Hunderter im Test

Video

Als unsere beiden Kollegen von der niederländischen Fachzeitschrift Boerderij mit dem Vorschlag zu diesem Test kamen, war wir sofort dabei: Sechs Traktoren um 100 PS in recht einfacher Ausstattung, vier davon sind mehr oder weniger Exoten. Das konnte nur spannend werden!

Zum Video...

Der Stellenmarkt von top agrar

Vom Auszubildenden bis hin zum hochqualifizierten Agrarmanager - hier finden Sie die aktuellsten Stellenangebote der Agrarbranche und können selber Stellenangebote aufgeben.

Zu den Jobs
Karrero by topagrar
Die neuesten Stellen