Meine Wahrnehmung

„Wir wissen, worüber wir reden!“ Premium

„Ich bin heute dankbar, dass sich meine Eltern entschieden haben, Gemüse anzubauen und keine Tiere zu halten. Die Medien machen die konventionelle Tierhaltung derzeit nur noch schlecht.

Mit Gemüse hat man es deutlich leichter. Vor allem merke ich, dass das Regionale bei den Konsumenten zunimmt. Die Leute schauen mehr darauf, wo und wie etwas produziert wurde. Viele sind auch bereit, für höhere Qualität mehr zu bezahlen.

Auch die Jugend kauft immer öfter bei mir Gemüse. Die...

Verpassen Sie nichts mehr!

Erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt ganz unverbindlich.

30 Tage kostenlos testen
Mehr erfahren


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen