Hofkirchen

„Landwirt Radio“ geht auf Sendung

Landwirt Radio ist das erste deutschsprachige Radio für alle Land- und Forstwirte. Ab sofort gibt es dort informative und aktuelle Reportagen und Berichte rund um Tier, Technik, Politik und Agrar.

Radio

Landwirt Radio sendet täglich 24 Stunden an 7 Tagen der Woche und das mit viel Spaß und guter Laune, toller Musik, stündlichen Nachrichten und vielem mehr. (Bildquelle: Pressebild)

Land- und Forstwirte in Deutschland, Österreich und der Schweiz kommen nun in den Genuss eines eigenen deutschsprachigen Webradios. „Landwirt Radio“ ist am Dienstag im Internet auf Sendung gegangen.

„Landwirtschaft ist unverzichtbar - und Landwirt Radio als spezifisches Sprachrohr genau auf den Bedarf dieser wichtigen Branche zugeschnitten“, erklärte der Geschäftsführer des Senders, Markus Huber. Er kündigte „gut und solide recherchierte Beiträge“ zu land- und forstwirtschaftlich relevanten Themen an. Daneben stünden aber auch Spaß und gute Laune, tolle Musik, stündliche Nachrichten und vieles mehr auf dem Programm.

Für alle fortschrittlichen Land- und Forstwirte gebe es ein ebenso abwechslungsreiches wie informatives Angebot.

Der neue Sender ist nach eigenen Angaben kostenlos über das Internet und eine eigene App empfangbar. Die Hörer könnten sich über Posts und Links in den sozialen Medien auch selbst in die Inhalte einbringen. „Mit derzeit rund 394.300 potentiellen Zuhörern und weiter steigender Tendenz adressiert Radio Landwirt enorm viele land- und forstwirtschaftliche Arbeitskräfte im deutschsprachigen Raum - und bietet sich als Webradio auch auf Reisen als treuer Begleiter an“, erläuterte Roswitha Foof, die gemeinsam mit Huber die Geschäfte des Senders führt.

Zum Radiokanal


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen