Mitbringsel zum Advent

Zucker mit adventlichem Aroma

Der Adventszucker passt zu Getränken wie Kaffee oder Kakao, aber auch Nachspeisen wie Milchreis oder Bratäpfeln gibt er eine besondere Note.

Zutaten:

(für 2 Gläser à 200 ml)

125 g weißer Zucker

125 g brauner Zucker

etwa 8 g Zimt

2 g Anis

2 g Koriander

1 Löffelspitze Kardamom

2 Prisen Muskat

2 Teelöffel abgeriebene Zitronenschale

2 Teelöffel abgeriebene Orangenschale oder 1 Päckchen Orangenschale (6 g)

2 Päckchen Bourbon-Vanillezucker

Zubereitung:

Den Zucker mit den Gewürzen mischen. Eventuell mit einem Blitzhacker oder Pürierstab fein mahlen und in dekorative Gläser füllen.

Tipp:

  • Mit dem Adventszucker kann man Kaffee, ­Kakao oder Cappuccino aromatisieren.
  • Der Zucker schmeckt auch zu Milchreis, Grießbrei, Joghurt, Apfelstrudel, Bratäpfeln, Pfann­kuchen und Waffeln.

Das Wichtigste zum Thema Österreich freitags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.