Frisches Stroh per Knopfdruck Premium

Stroh einstreuen ist täglich ein Kraftakt und Zeitkiller. Das muss nicht sein. Tüftler Thomas Isler aus Wohlen im Kanton Aargau konstruierte eine raffinierte Anlage.

Das Tierwohl ist dem Meisterlandwirt Thomas Isler wichtig. Der kreative und technisch begabte Aargauer versucht ständig, die Arbeiten auf dem Hof einfach und rationell zu organisieren. Da die Agrartechnik für seine Ideen nur bedingt passende und kostengünstige Lösungen bietet, ergreift der Landwirt nach Feierabend oftmals selbst die Rolle des Konstrukteurs.

So entstand ein automatischer Stroh-einstreuer. Dieser nimmt auch seiner Frau und seinem pensionierten Vater viel Handarbeit ab. Das ausgeklügelte System beginnt in den...


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen