Liebe auf den ersten Blick Plus

Hermine Hackl gehört zu den bekanntesten Forstfrauen Österreichs. Jetzt leitet sie den Waldcampus Österreich. Was fasziniert sie so am Wald?

Schon in früher Kindheit haben Sie eine Leidenschaft für den Wald entwickelt. Was fasziniert Sie daran so sehr?

Hackl: Zwischen dem Wald und mir besteht eine unerklärliche „Liebesbeziehung“. Der Wald ist – ohne dass ich es betrieben hätte – das Leitmotiv meines Lebens geworden. Für diese Faszination habe ich keine Erklärung.

Ihre neueste berufliche Aufgabe ist die Leitung der Forstlichen Ausbildungsstätte Traunkirchen. Was ist das Besondere an dieser Ausbildungsstätte?

Hackl: Hier am Waldcampus Österreich ist etwas gänzlich Neues, europaweit Einzigartiges entstanden. Der Ort ist nicht nur forstliche Aus- und Weiterbildungsstätte, sondern auch...


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen