Reportage

Mit Gespür fürs Tier

Da Katharina Zankl gerne Menschen hilft und mit Tieren arbeitet, ist sie Betriebshelferin beim Maschinenring geworden.

Ich wollte immer mit Tieren und in der Landwirtschaft arbeiten. Besonders gerne mit Kühen“, erzählt Katharina Zankl aus Labientschach (K). Mit ihrem Freund bewirtschaftet sie zwar seit knapp zehn Jahren einen Pferdebetrieb mit Einstellern. Doch ganz ohne Kühe wollte die von einem Milchviehbetrieb stammende Bauerntochter dann doch nicht.

Daher machte sie nach dem landwirtschaftlichen Facharbeiter auch die Ausbildung zum Stallprofi. Als Betriebshelferin kann die 27-Jährige jetzt bereits seit sieben Jahren ihrer Leidenschaft nachgehen: Dem Melken.

...


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen