Die EU-Kommission legte einen Gesetzesvorschlag für eine größere Flexibilität bei der Schlachtung von Tieren am Herkunftsbetrieb vor. Eine gute Initiative, finden heimische Agrarpolitiker, aber...

Sozialversicherung

UBV über SV-Erhöhung erbost

vor von Leopold Th. Spanring

Die Sozialversicherungsbeiträge wurden erhöht. Der Unabhängige Bauernverband sieht darin einen Wortbruch und verlangt die Rücknahme der Erhöhung.

Auszahlungen

AMA zahlt über 200 Mio. € aus

vor von top agrar Österreich

Am 28. April 2021 erfolgen planmäßig die Restzahlungen der EU-Förderungen. Darüber hinaus erhalten Landwirte den Umsatzersatz im Rahmen des Härtefallfonds und Gelder für Projektförderung.

Die Berg- und Almbäuerin Viktoria Brandner aus der Kleinsölk wurde einstimmig zur neuen Landesbäuerin der Steiermark gewählt. Sie will Mutmacherin für innovative Bäuerinnen sein.

Wirbel bei Bio Austria-Landesverbänden

Gleich zwei Obmänner zurückgetreten

vor von Leopold Th. Spanring

Die Obmänner der Länderorganisationen Salzburg und Oberösterreich von Bio Austria, Sebastian Herzog und Franz Waldenberger, sind diese Woche zurückgetreten. Beide freiwillig und aus...

Nach den bäuerlichen Selbstbedienungshütten im Kärntner Bezirk St. Veit/Glan gerieten nun die Hofläden eines burgenländischen Gemüsebauern ins Visier. Dieser sieht sich "von Haifischen umgeben"...