Arbeiten im Kuhstall mit Smartphone erfassen

Mehrere Neuheiten im Bereich Rind stellte die Software-Firma 365FarmNet auf der Eurotier in Hannover vor. Wir stellen hier zwei davon vor.

Oberfläche der Cattle-App von 365farmnet. Fotos: Werkbilder (Bildquelle: )

365Cattle App

Das Angebot für Rinderhalter wird durch eine kostenfreie mobile Anwendung ergänzt: Mit der 365Cattle App können Rinderhalter wichtige Daten und Maßnahmen im Stall sofort erfassen und in der 365FarmNet Plattform dokumentieren.

So kann beispielsweise ein Zu- oder Abgng oder eine durchgeführte Aktion direkt festgehalten werden. Gleichzeitig sind alle Informationen und bisherigen Maßnahmen vor Ort im Stall verfügbar, so ist beispielsweise bei einem Besuch des Tierarztes sofort die Krankengeschichte jedes Tieres abrufbar, heißt es in einer Aussendung.

Die 365Cattle App hat folgende Funktionen:

  • Tierliste mit aktuellen Stammdaten, Standorten und Statusinformationen
  • Dokumentation von Statusbuchungen, Behandlungen, Gruppenwechseln und Bestandsveränderungen
  • Abbildung der Historie aller Aktionen am jeweiligen Einzeltier
  • Offline vollständig nutzbar 
  • Automatische Synchronisation mit dem Baustein Rind in 365FarmNet 
  • Sichere und passwortgeschützte Anbindung der App an den 365FarmNet-Account des jeweiligen Anwenders.
Fodjan smart feeding (ab April 2017 verfügbar)

Mit fodjan smart feeding können Landwirte die Futterrationen für ihre Herde unkompliziert gemäß ihren Fütterungszielen und auf Basis der hinterlegten Tier- und Futtermitteldaten in 365FarmNet optimieren, heißt es weiter. Dadurch erleichtere und verbessere die Anwendung den Fütterungsprozess und spare Landwirten viel Zeit.

Im Einzelnen ermögliche die Anwendung eine integrierte Futtergesundheitsbewertung und interaktive Rationsauswahl. Alle Futtermischungen lassen sich laut 365farmnet zudem ganz einfach nach Kennzahlen filtern und sortieren. Nutzer sollen Rationen flexibel nach ihren Präferenzen zu Kosten, Leistung, Futtergesundheit und weiteren Kriterien einstellen lassen können und würden so jederzeit einen optimierten Futtermittelvorschlag erhalten. Ein interaktiver Rationskatalog für historische, aktuelle und geplante Rationen gebe jederzeit eine umfangreiche Übersicht zum Fütterungsverlauf.

Alle weiteren Neuerungen im Rinder- und anderen Bereichen finden Sie unter www.365farmnet.com


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen