Preisdrückerei des LEH

VÖM: „Massiver Druck des LEH ist Alarmzeichen“

Im heimischen Lebensmitteleinzelhandel tobt ein wilder Kampf um die Preise. Die Ketten wollen ihre Einkaufspreise weiter senken und üben massiven Preisdruck auf ihre Lieferanten aus. Besonders die Molkereien spüren dies aktuell, so der Verband Österreichischer Milchverarbeiter.

Durch unfaire Handelspraktiken verschüttet der LEH sprichwörtlich viel Milch. Die VÖM mahnt die Umsetzung der EU-Richtlinie zur Bekämpfung unfairer Handelspraktiken ein. (Bildquelle: pixabay.com)

Im Zuge der Umfirmierung der Merkur-Läden auf Billa-plus startete die Rewe einen neuen Preiskampf im Lebensmitteleinzelhandel (LEH). Bei 2.000 Artikeln in den Billa- und Billa-plus-Läden wurden die Verkaufspreise reduziert. Zudem gibt es bei einzelnen Lebensmitteln "Extremwochen"-Preisen. Zehn beliebte Artikel in einer Warengruppe werden um bis zu 50% billiger. Ein zusätzliches Extrem-Wochenende (Do-Sa) bei Billa-plus bietet noch einmal ein knappes Dutzend attraktive Produkte einer zweiten Warengruppe so günstig an.

Auch die kürzlich im Billa-Reich eingeführten und von der Spar-Gruppe abgeschauten 25%-Pickerl bleiben bestehen und gelten nun zusätzlich auch für Mehrfach-Gebinde (Kisten, 6er-Träger) bei den alkoholfreien Getränken und Bier.

Spar konterte seinerseits mit der Verbilligung von 2.500 Artikeln sowie dem vermehrten Einsatz und der Bewerbung von "Hammer-Preisen" sowie speziell rabattierten Warengruppen (z.B. Grillgut).

Ohne Kostenausgleich geben die Bauern auf

Dass sich die LEH-Ketten ihre Preiskämpfe gerne von ihren Lieferanten (mit)zahlen lassen, ist nicht sonderlich neu. So beklagte sich kürzlich auch die Geflügelbranche, dass ihre gestiegenen Produktionskosten vom Handel schon lange nicht mehr abgegolten...


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen