Exportschlager: Weinviertler Pommes für Mc Donalds

Die Hollabrunner Tiefkühlkost-Firma Frisch & Frost produziert jährlich 36.500 Tonnen Pommes Frites für die Fast-Food-Kette McDonaldŽs: 8.500 Tonnen für die heimischen McDonaldŽs-Filialen sowie 28.000 Tonnen für McDonaldŽs in Italien, Kroatien, Serbien, Rumänien, Bulgarien und Griechenland.

Rund 180 landwirtschaftlichen Produzenten liefern ihre Erdäpfel an Frisch & Frost. 55 Millionen Portionen Pommes Frites werden jedes Jahr in den österreichischen McDonaldŽs-Restaurants gegessen. Die für die Pommes Frites-Erzeugung verwendete Kartoffelsorte heisst Innovator" ist eine Züchtung aus den Niederlanden. Weil es im Sommer ausreichend viel geregnet hat, erwarten die Landwirte im Weinviertel heuer eine sehr gute Erdäpfelernte. Aufgrund der günstigen Witterungsverhältnisse könnte der Ertrag heuer mengenmäßig um 15 Prozent höher ausfallen als in einem Normaljahr.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen