Kärnten: Pilzgerste gegen Engerlinge zeigt Wirkung

Pilzgerste konnte erfolgreich gegen die Engerlingplage eingesetzt werden, die im Frühjahr einen großen Schaden in der Landwirtschaft angerichtet hatte. Das teilt die LK Kärnten in einer Presseaussendung mit. Derzeit lägen keine Schadensmeldungen vor.

Engerling

Foto: Archiv (Bildquelle: )

In Kärnten hat es im Frühjahr 2016 in einigen Gebieten einen massiven Befall mit Engerlingen, der Larve des Maikäfers, gegeben. Betroffen waren etwa das Obere Drautal, das Gailtal und in erster Linie die Gemeinde Reißeck, wo über 100 Engerlinge/m2 gezählt wurden, bei einer üblichen Dichte von 20 bis 30 Larven/m2 Erdreich. Als biologische Maßnahme gegen den Schädling wurde Pilzgerste ausgebracht, die durch die feuchte Witterung und den hohen Besatz eine zufriedenstellende Wirkung" zeigte, teilt die Landwirtschaftskammer Kärnten mit. Derzeit liegen keine Schadensmeldungen vor."

Für den Ankauf der Pilzgerste waren 23.000 Euro erforderlich, von denen nun 7.600 Euro das Land Kärnten übernimmt und die gleiche Summe von den betroffenen Gemeinden sowie das übrige Drittel von den Landwirten aufgebracht wird. Insgesamt waren in Kärnten 50 ha und 19 Landwirte von der Engerlingplage betroffen. Das Grünland wird durch den Wurzelfraß der Larven schwer geschädigt. Daraus ergibt sich eine fehlende Bodenhaftung, woraufhin Traktoren abrutschen oder Muren abgehen könnten.

Eine weitere mögliche Maßnahme gegen den Schädling ist die mechanische Bodenbearbeitung, auf die die Engerlinge sehr empfindlich reagieren. Allerdings muss die Bearbeitung in der entsprechenden Tiefe, in der sich die Larven befinden, durchgeführt werden, weshalb die Maßnahme nicht immer ihre gewünschte Wirkung erzielt.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen