Oberösterreichische Schweinefachtage in Wels

Die OÖ Schweinefachtage finden morgen Mittwoch, den 19. November, und übermorgen Donnerstag, den 20. November, im Haus der Landwirtschaft in Wels statt. Beginn ist um 9.30 Uhr.



Programm Landestag der Ferkelproduktion

       Mittwoch, 19. November 2008       Wels, Haus der Landwirtschaft

Ferkelproduktion -; quo-vadis?

 9:30 -; 9:45 Uhr    Eröffnung und Begrüßung            DI Hans Stinglmayr, Beratungsstelle f. Schweineproduktion 9:45 -; 10:15 Uhr    Herausforderungen der österreichischen Agrarpolitik            Präsident ÖR Hannes Herndl, LK OÖ10:15 -; 11:30 Uhr    Wirtschaftliche Auswirkungen der Schweinemarktkrise auf die             heimischen Ferkelerzeuger -; Handlungsplan für die Zukunft            DI Franz Hunger, LK OÖ, Betriebswirtschaftsabteilung11:30 -; 12:15 Uhr    Futterhygiene            ●  Qualität der heurigen Getreideernte                DI Christian Krumphuber, LK OÖ            ●  Konsequenzen daraus für die Sauen- und Ferkelfütterung                Ing. Hannes Priller, Beratungsstelle f. Schweineproduktion12:15 -; 13:45 Uhr    Mittagspause13:45 -; 15:00 Uhr    Sauen-Gruppenhaltung -; Wie treffe ich für meinen Betrieb            die richtige Systemauswahl?            Prof. Dr. Steffen Hoy, Justus-Liebig-Universität, Gießen15:00 -; 15:45 Uhr    Ohrrandnekrosen -; Was kann ich dagegen tun?            Dr. Thomas Voglmayr, Traunkreis Vetclinic, Ried/Trkr.15:45 -; 16:15 Uhr    Einfluss von Trinkwasserqualität und Leitungshygiene  auf die             Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Tiere            Dr. Reinald Aschenbrenner, Tierarzt            Diskussion jeweils nach den Vorträgen

Programm Landestag der Schweinemast

       Donnerstag, 20. November 2008       Wels, Haus der Landwirtschaft

Schweinemast dem veränderten Markt mit moderner



Produktionstechnik anpassen

9:30 -;  9:40 Uhr    Eröffnung und Begrüßung            DI Hans Stinglmayr, Beratungsstelle für Schweineproduktion, VLV9:40 -; 10:00 Uhr    Aktuelle agrarpolitische Information             Vizepräs. Ing. Franz Reisecker, Landwirtschaftskammer OÖ10:00 -; 11:00 Uhr    Ist die österreichische Schweineproduktion wettbewerbsfähig?            Ministerialrat Dr. Reeh BMLFUW11:00 -; 12:30 Uhr    Mykoplasmen- und Circo-schutzgeimpfte Ferkel in der Mast -;            sind damit die gesundheitlichen Probleme gelöst?            Dr. Reinald Aschenbrenner, Tierarzt12:30 -; 13:45 Uhr    Mittagspause13:45 -; 14:45 Uhr    Futtermittellabor Rosenau, Aktuelles zu Serviceleistungen und Fragen der Futterqualität            DI Günther Wiedner, Leiter des Futtermittellabors der LK-NÖ14:45 -; 15:30 Uhr    Mastschweinehaltung in Megagruppen mit  Sortierschleuse"-; Praxisbericht eines Schweinehalters  Richard Hofbauer, Bad Griesbach15:30 -; 16:00 Uhr    Das AMA -; Gütesiegelprogramm -; Qualitätsproduktion auf  höchstem DI Andreas Hermann, AMA16:00 -; 16:30 Uhr    Verleihung  von Hoftafeln an ausgezeichnete  AMA -; Gütesiegelbetriebe DI Andreas Hermann, AMA            Diskussion jeweils nach den Vorträgen

Artikel geschrieben von

top agrar Österreich

Schreiben Sie top agrar Österreich eine Nachricht

"Das 'S' auf S-Budget-Butter sollte für Solidarität stehen"

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen