Weiterbildung von zu Hause

Das Ländliche Fortbildungsinstitut (LFI) hat einen Onlinekurs entwickelt, welcher gerade jetzt für die Neuanlage von Biodiversitätsflächen interessant ist.

(Bildquelle: )

Betriebe, welche an der ÖPUL 2015 Maßnahme „Umweltgerechte und biodiversitätsfördernde Bewirtschaftung“, teilnehmen, haben bis 15. Mai 2015 Flächen mit mind. 4 insektenblütigen Mischungspartnern anzulegen.

Welche Pflanzen dafür geeignet sind, erfahren Sie in diesem Kurs. Weiters hören Sie Grundlegendes zum Thema biologische Vielfalt bzw. Biodiversität. Praxisorientierte Tipps und Empfehlungen für die Anlage von Biodiversitätsflächen sind ebenfalls Bestandteil des Kurses.

Nach Anmeldung würden die Teilnehmer ihre persönlichen Zugangsdaten für die Lernplattform eLFI erhalten. Der Kurs sei bis 31.12.2015 freigeschaltet und könne  innerhalb dieser Zeit genutzt werden. Nach Absolvierung könne man die Teilnahmebestätigung ausdrucken, so das LFI.

Mehr Infos auf www.lfi.at

Artikel geschrieben von

Sylvia Haury

Redaktions- und Vertriebsassistentin

Schreiben Sie Sylvia Haury eine Nachricht

"Das 'S' auf S-Budget-Butter sollte für Solidarität stehen"

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen