Ferkelmilch für die mutterlose Aufzucht

Fixkraft stellt mit "Mirakel Ammengold" eine neue Ferkelmilch vor, die speziell zum flüssigen Ein­satz in technischen Ammen entwickelt wurde. Dieses Spezialfutter wird ab dem dritten Lebens­tag flüssig verabreicht und ermöglicht dadurch die mutterlose Aufzucht überzähliger Fer­kel.

(Bildquelle: )

Das Produkt beinhaltet hohe Milchpulveranteile, hochverdauliche Komponenten sowie Blutplasma und Eipulver. Organische Säuren und Milchsäurebakterien sollen Durchfall in den ersten Lebenswochen verhindern. Der Übergang zu Trockenfutter soll problemlos möglich sein. Mehr Infos auf www.fixkraft.at


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen