Gartentraktoren: Neues Lenksystem

Husqvarna hat im Vorjahr das neue Lenksystem U-CutTM für Gartentraktoren eingeführt. Mit diesem könne man der Firma zufolge auf kleinstem Raum wenden.

Fotos: Werkbilder (Bildquelle: )

Das Geheimnis ist laut Hersteller eine spezielle dreieckige Platte. Diese ist mit den Vorderrädern verbunden. Die Räder können in einem Winkel von nahezu 90° gedreht werden, somit werde exaktes Mähen ermöglicht.

Das Nachschneiden mit dem Trimmer soll dadurch sichtbar minimiert werden. Das neue Lenksystem ermögliche bei Volleinschlag des Lenkrads einen ungemähten Kreisdurchmesser von nur 59 bis 100 Zentimetern je nach Modell.

Neu ist auch der Husqvarna Rider R 115B mit zwei Neuerungen: Das auf 95 cm verbreiterte Mähdeck und die größeren Räder. Daraus resultiere eine verbesserte Stabilitat und mehr Effizienz, so die Firma.

Mehr Infos auf  www.husqvarna.com

Artikel geschrieben von

Sylvia Haury

Redaktions- und Vertriebsassistentin

Schreiben Sie Sylvia Haury eine Nachricht

Droht jetzt Verbot der Vollspaltenböden?

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen