Roche Weingartenstreuer in Österreich

Seiringer hat den Generalvertrieb von Roche übernommen. Roche fertigt seit zwei Generationen Kompost- und Miststreuer für den Wein- und Obstbau. Durch die langjährige Erfahrung beider Firmen wurde eine eigene Streuerlinie für Österreich entwickelt, so der Vertriebspartner.

Im Bild der Roche Weingartenstreuer

Im Bild der Roche Weingartenstreuer (Bildquelle: )

Das Ladevolumen der Streuer reicht von 3 bis 4,5 m³ mit einer Außenbreite von 1,57 m. Die Streuer sind serienmäßig mit Freilauf und Scherbolzen-kupplung ausgestattet. Die 2 liegenden Fräswalzen mit groß dimensio-nierten Lagern werden mit 1" Ketten angetrieben. Die Fräswerkzeuge werden für den österreichischen Markt aus Hardox gefertigt, um die Lebensdauer zu erhöhen, so der Hersteller. Herausragend sei die speziell entwickelte Achsschenkellenkung von Rochè. Diese ermögliche ausgezeichnete Wendigkeit und Ausgleich am Hang. Ergänzend sei auch eine Knickdeichsellenkung möglich. Die Streuer können zusätzlich mit Tellerstreuwerk und/oder Förderband mit Eigenölversorgung ausgestattet werden. Weitere Infos: http://www.seiringer.at


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen