Rieder Messe

Endlich wieder Tier und Technik live!

Mit großen Schritten nähert sich die Rieder Messe. Neben vielen Tierschauen, Technikvorführungen und einem Live-Stall steht in diesem Jahr das Thema Innovation Farm im Fokus.

Die messelose Zeit hat endlich ein Ende: Vom 9. bis 12. September eröffnet die Rieder Messe die neue Messeära nach der coronabedingten Pause. Die Besucher erwartet ein umfangreiches Messeerlebnis mit vielen Tierschauen, Live-Vorführungen und Innovationen aus der Landwirtschaft. Ergänzt wird das vielfältige Programm mit der Herbstmesse und dem Rieder Volksfest.

Heuer neu ist der Schwerpunkt Innovation Farm. Im neuen Volley-Dome (Halle 4) können sich die Besucher ein Bild von den digitalen Entwicklungen und neuen Technologien in der Landwirtschaft machen.

Innovationen im Fokus

„Es freut uns, dass wir ein Projekt dieser Größenordnung auf der Messe präsentieren dürfen und damit auch jeder landwirtschaftliche Besucher von den Themen profitieren kann“, erklärt Messedirektor Helmut Slezak.

Die Innovation Farm wird während der Messetage aktuelle Forschungsprojekte in Zusammenarbeit mit namhaften Herstellern vorstellen und zu fixen Uhrzeiten auch live vorführen.

Weitere Highlights sind die Tierschauen, organisiert vom Fleckviehzuchtverband Inn- und Hausruckviertel. Auf dem Programm stehen die ­Eurogenetik-Nachzuchtschau mit der Stiermutterpräsentation, das Preisrichten aller Rinderrassen und die Pferdeschau mit Fohlen. Außerdem ist auch eine Rinder-Eliteversteigerung in der Tierarena geplant.

Ein besonderer Schwerpunkt wird heuer wieder auf dem Ausstellungs­konzept „Zukunft Tier“ liegen. In mehreren Hallen werden hierzu zahlreiche Hersteller ihre technologischen Neuheiten in den Bereichen Tierhaltung und Tierzucht vorstellen.

Auch Technikfans kommen nicht zu kurz. Traktormodelle der neuesten Generation und viele weitere Innovationen und Premieren in der Land-, Forst- und Stalltechnik werden am Messegelände zu sehen sein. Welche Neuheiten Sie genau erwarten, haben wir in Ausgabe 8/2021 zusammengefasst. Das gesamte Messeprogramm sowie die aktuellen Coronabestimmungen finden Sie unter  www.riedermesse.at .

Messeplan

An drei Standorten finden Sie die top agrar-Stände. (Bildquelle: Rieder Messe )

Es gibt einen Traktor zu gewinnen!

Besuchen Sie uns auch auf einem unserer drei top agrar-Stände (siehe Messeplan). Dort können Sie sich nicht nur Ihr persönliches Treuegeschenk abholen (den Gutschein dazu finden Sie in Ausgabe 8/2021 auf Seite 27), es erwarten Sie auch unsere neuen Produkte und ein Gewinnspiel, bei dem Sie einen nigelnagelneuen 155-PS-Traktor gewinnen können.

Wir haben anlässlich der Messe auch den top agrar Österreich-Mund-Nasen-Schutz neu aufgelegt. Die Masken in limitierter Auflage erhalten Sie ebenfalls bei unseren Ständen. Wir freuen uns auf Sie!


Mehr zu dem Thema