EU-Stallmatten sind nicht krebserregend Plus

Die Gehalte an polyzyklisch aromatischen Kohlenwasserstoffen in Stallmatten europäischer Hersteller (so genannte PAKS) liegen deutlich unter den Richtwerten. Das ist das Ergebnis einer ausführlichen Untersuchung des Fraunhofer Institutes in Freising (Bayern) im Auftrag der DLG. Das Institut prüfte 13 verschiedene Stallmatten darauf, ob die jeweilige Gummimischung die Richtwerte für eine Emission von PAKs einhalten. Denn entscheidend ist, ob die PAKs aus den Stallmatten in die...

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen