Braunvieh mit neuem Logo

Nach gemeinsamer Arbeit zur Neuaufstellung der Rasse mit allen nationalen Verbänden präsentiert die Europäische Brown Swiss-Föderation (EBSF) ihre neue Werbekampagne mit einem einheitlichen Logo.

Alle europäischen Braunvieh-Verbände verwenden künftig ein einheitliches Logo. Der einzige Unterschied besteht in der jeweiligen Länder-Flagge. (Bildquelle: Werkbild)

Aus dem gemeinsamen Wunsch heraus, zum Wohle der Rasse und ihrer Züchterinnen und Züchter in ganz Europa zusammen stärker zu werden, soll das neue Logo für die einzigartige Botschaft der Rasse Brown Swiss stehen. Egal ob Nord, Ost, Süd oder West - überall züchten Bäuerinnen und Bauern Brown Swiss mit der gleichen Leidenschaft und gleichen wirtschaftlichen und ökologischen Zielen.

Brown Swiss als einheitliche Bezeichnung

Brown Swiss, Braunvieh, Bruna, Brune… viele verschiedene Namen für eine einzigartige Rasse mit einzigartigen Eigenschaften. Als Signal für Einheit und Engagement wird der gemeinsame Markenname Brown Swiss nun von allen Ländern verwendet, um die Rasse über alle Kommunikationswege stärker zu fördern

Artikel geschrieben von

Leopold Th. Spanring

Redakteur

Schreiben Sie Leopold Th. Spanring eine Nachricht

Verschärfte Tierhaltungsvorgaben bei Bio

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen