ÖKL-Publikation

Einfache Laufställe

Das Österreichische Kuratorium für Landtechnik und Landentwicklung hat seine Landtechnische Schrift 232 in neu aufgelegt. Mit 24 Beispielen aus der Praxis soll diese Hilfestellung bei der Umstellung von Anbindehaltung auf einen Laufstall bieten.

Das ÖKL stellt 24 kostengünstige Laufställe aus der Praxis vor. (Bildquelle: Werkbild)

Die künftige Betriebsentwicklung stellt Höfe mit kleinen und mittleren Tierbeständen oft vor besondere Herausforderungen - auch in Hinblick auf die Verbrauchererwartungen. Viele dieser Betriebe haben zum Teil veraltete Stallungen oder können zu bestehenden Anbindeställen keine Weide oder keinen Auslauf anfügen.

Dabei besteht in vielen Fällen die Möglichkeit, Laufställe zu realisieren, die durch einfache Baukonzepte eine Verbesserung für Tierhalter und Tiere bedeuten. Die ÖKL-Broschüre bietet hier auf 48 Seiten wichtige grundlegende Informationen und 24 Praxisbeispiele aus ganz Österreich mit Fotos, Grund- und Aufrissen sowie Einschätzungen der Landwirte und der Bauberater.

Die Broschüre kann zum Preis von 7 € telefonisch unter 01/5051891 oder per E-Mail an office@oekl.at bestellt werden.

Artikel geschrieben von

Leopold Th. Spanring

Redakteur

Schreiben Sie Leopold Th. Spanring eine Nachricht

Kein Glyhosat-Verbot ab Jänner 2020

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen