Neuheit

Trächtigkeits-Check über die Milch

DeLaval präsentiert ein neuartiges Konzept im automatischen Melken. Brunst und Trächtigkeit der Kühe sollen so während des Melkvorgangs automatisch erfasst werden können.

Milch

Brunst- und Trächtigkeit werden in den Milchproben gemessen. (Bildquelle: Werkbild)

Mit der progesteronbasierten Probenahme und Analyse sollen Brunst und Trächtigkeit der Kühe während des Melkvorgangs automatisch erfasst und Kühe mit Störungen im Brunstzyklus identifiziert werden können. Ergänzend zum Modell V300 umfasst das neue Modell VMS™ V310 zusätzlich DeLaval RePro™. Die Veränderung des Progesteronspiegels des Einzeltieres wird dabei automatisch in den Milchproben gemessen. Der Vorteil: Wenn Kühe zum richtigen Zeitpunkt trächtig werden, führt dies zu produktiveren Laktationen, so der Hersteller.

All dies soll laut DeLaval zur Folge haben, dass die Kühe gesünder sind, die Tierarztkosten reduziert und die Gesamtkosten verbessert werden können.

www.delaval.com 


Mehr zu dem Thema


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen