Die Nutztierhaltung steht im Fokus der gesellschaftlichen Diskussion. Doch wie sieht eine geeignete Kommunikationsstrategie bei Fragen dazu aus? Wissenschaftler der Uni Göttingen geben Empfehlungen.

Aktuelles Interview

Gesundheitsdienst für mehr Tierwohl

vor von Leopold Th. Spanring

Der Startschuss für einen neuen österreichischen Tiergesundheitsdienst (ÖTGD) steht. Wir haben Dr. Konrad Blaas zu den Details befragt.

Die Fleischbranche steckt im Umbruch. Vion hat dennoch gute Geschäftszahlen hingelegt. top agrar sprach mit den Managern David De Camp & John de Jonge über die Fleischvermarktung der Zukunft.

Die Gesellschaft fordert höhere Tierwohlstandards in der Schweinehaltung. Doch wie hoch sind die Mehrkosten dafür? Eine aktuelle Studie gibt Antworten.

Während der Osten Österreichs in den Oster-Lockdown gehen muss, erhofft sich der Rest des Landes impulsgebene Grillaktivitäten. Angebot und Nachfrage am Schlachtschweinemarkt halten sich die Waage.

Strohschwein Klimafit

Um 42% weniger CO2 durch Donau Soja-Tierfutter

vor von Beate Kraml

Schweinefleisch der Gustino-Marke "Strohschwein Klimafit" mit Donau Soja-Fütterung verursacht um 42% weniger CO2-Emissionen. Das zeigt eine aktuelle Studie.