Schlachtschweinemarkt in Deutschland behauptet sich

Am bundesdeutschen Schweinemarkt haben sich die Preise in der vergangenen Woche weiter behaupten können. Während die Vereinigung der Erzeugergemeinschaften am Freitag ihre Leitnotierung für Schlachtschweine unverändert bei 1,90 Euro/kg Schlachtgewicht (SG) beließ, legte die vordere Terminnotierung an der Eurex in Frankfurt leicht zu.

Schweinehälften

(Bildquelle: )

Der auslaufende Frontmonat September wurde am Freitag für 1,885 Euro/kg SG gehandelt und abgerechnet. Der Oktober-Future schloss dagegen im Berichtswochenverlauf zu einem Kurs von 1,787 Euro/kg SG. Schlachtschweine mit Liefertermin im November wurden zuletzt an der Eurex mit 1,755 Euro/kg bewertet, gut 1 Cent höher als eine Woche zuvor. Gehandelt wurden in der Berichtsperiode insgesamt 60 Kontrakte, was einem Volumen von 480 000 kg Schweinefleisch entsprach.

Knappes Angebot wird schnell vermarktet

Die Interessengemeinschaft der Schweinehalter Deutschlands (ISN) berichtete am Donnerstag von einem ausgeglichenen Markt. Das Angebot an schlachtreifen Tieren falle meist nur begrenzt aus. Die angemeldeten Stückzahlen ließen sich nach wie vor zügig an die Schlachtbetriebe vermarkten, die ein fortgesetzt reges Kaufinteresse zeigten. Auch wenn man von Schlachthofseite nach wie vor Klagen höre, dass die höheren Einkaufspreise noch nicht vollständig an den Lebensmitteleinzelhandel und die Fleischverarbeiter hätten weitergegeben werden können, setzten die Schlachtbetriebe nach wie vor auf eine möglichst hohe Auslastung ihrer Kapazitäten, stellte die ISN fest.

Auch Ferkelpreise stabil

Der stabile Schlachtschweinemarkt stützte auch die Ferkelterminpreise. Der betreffende September-Kontrakt wurde am Freitag in Frankfurt für 50,80 Euro je Ferkel (25 kg) abgerechnet; das waren 1,70 Euro mehr als am gleichen Tag der Vorwoche. Oktober und November-Ferkel wurden unverändert mit 50,50 Euro beziehungsweise 52 Euro bewertet. (AgE)


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen