Autonom am Weinberg

T4.110F
New Holland testet auf einem Weinbaubetrieb autonom arbeitende Traktorsysteme.
Quelle: Werkbild

NHDrive nennt New Holland sein vollständig autonom arbeitendes Traktor-System. Diese Technik wird gerade in mehreren Weinbautraktoren auf einem kalifornischen Weinbaubetrieb getestet.

Ziel des Projekts: Praxisdaten beim alltäglichen Einsatz der NHDrive-Technik von mehreren T4.110F-Weinbautraktoren zu sammeln. Aus diesen Daten sollen sich autonome Lösungen finden lassen, die den realen Anforderungen eines Weinbauern entsprechen.

Das Pilotprogramm ist die letzte Stufe des New Holland-Programms “Autonome Fahrzeuge“. Das autonome NHDrive-System wurde 2016 auf der Farm Progress Show erstmals vorgestellt. Bis dato wurde die Technik in den Traktorbaureihen T7 Heavy Duty und T8 eingesetzt, um die Einsatzmöglichkeiten zu demonstrieren. Das neue Pilotprogramm mit dem T4.110F soll zeigen, dass die autonome Lösung von New Holland für die gesamte Traktorpalette geeignet ist - von den Großtraktoren bis hin zu den Spezialtraktoren.
 

Schlagworte

Autonom, NHDrive, Technik, autonome, Weinbautraktoren, mehreren, 110F, Pilotprogramm, Traktor, Traktorpalette

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Karrero by topagrar
Die neusten Stellenangebote