Maschinenring NÖ-Wien mit neuem Führungsteam

Autor: Torsten Altmann

MR NÖ Team
Sie leiten ab sofort die Geschicke des MR NÖ-Wien, vlnr.: Michael Harm, Markus Gilli, Gernot Ertl, Robert Winkler.
Quelle: Maschinenring

Gernot Ertl hat mit 1. Jänner 2019 als neuer Landesgeschäftsführer das Ruder im Maschinenring Niederösterreich-Wien übernommen. Ihm zur Seite stehen werden drei kompetente und erfahrene Bereichs-Geschäftsführer: Markus Gilli, Michael Harm und Robert Winkler.

Ertl (45), der seit 20 Jahren in der Maschinenring-Organisation tätig ist, hat an der Universität für Bodenkultur in Wien Landwirtschaft mit Schwerpunkt Agrarökonomie studiert. Er begann seine Karriere im Maschinenring Weinviertel, bevor er 2004 als Agrar-Bereichsleiter in die Landesorganisation wechselte. Seit 2008 war er Mitglied der Geschäftsführung im Maschinenring Niederösterreich-Wien.
 
Ertl wird ab sofort von drei kompetenten Bereichs-Geschäftsführern unterstützt:

 
Markus Gilli (42) übernimmt die Funktion des operativen Geschäftsführers für die Bereiche Marketing und Organisation. Gilli leitet zahlreiche interne Projekte und trägt maßgeblich zur strategischen Entwicklung des Unternehmens bei. Markus Gilli startete seine Karriere beim Maschinenring Manhartsberg im Jahr 2004 und war ebendort 5 Jahre lang Geschäftsführer. 2009 wechselte Gilli in die Zentrale der Maschinenring-Service nach Mold.
 
Robert Winkler (45), seit 2012 im Team des Maschinenring NÖ-Wien, zeichnet als operativer Geschäftsführer Agrar, speziell im Bereich Digitalisierung in der Landwirtschaft, verantwortlich.
 
Michael Harm (40) ist ab sofort operativer Geschäftsführer Vertrieb der Maschinenring-Service NÖ-Wien eGen. Harm war die vergangenen vier Jahre Geschäftsführer im Maschinenring Neulengbach-Tullnerfeld. Durch seine Erfahrung in einem regionalen Maschinenring bringt Michael Harm viel Know-How im Vertrieb und eine gute Vernetzung in der Branche mit.
 
Mit diesem vielseitigen und kompetenten Management-Team ist der Maschinenring Niederösterreich-Wien nun sehr gut für die kommenden Jahre aufgestellt. Gebündeltes Wissen und viel Erfahrung aus den verschiedenen Bereichen ermöglichen das Meistern von agrarischen und gewerblichen Herausforderungen.

Schlagworte

Maschinenring, Wien, Gilli, Geschäftsführer, Ertl, Harm, Niederösterreich, Markus, Michael, Winkler

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Karrero by topagrar
Die neusten Stellenangebote