Komfort top, bei der Power mit Reserven Plus

Deutz-Fahr hat die 6er-Serie mit sechs 4 Zylinder-Modellen im unteren PS-Bereich ergänzt. Wir haben den mittleren aus der Serie, den TTV 6130, in der Praxis getestet.

Mit seinem schnittigen und frechen Design ist der TTV 6130 Premium Plus ein echter „Hingucker“. So unser erster Eindruck, als uns der Händler vor Ort, die Firma Grabner in Hartberg, das mittlere Modell aus der neuen 6er-Serie auf den Hof stellte. Zu der Serie zählen insgesamt sechs 4 Zylinder-Modelle zwischen 126 und 136 PS. Drei davon werden mit stufenlosem, drei mit Lastschaltgetriebe angeboten.

top Modell mit 50 km/h

Wir konnten mit dem Premium Plus die stufenlose top Variante mit 50 km/h Höchstgeschwindigkeit testen. Dieser hat für einen optimalen Fahrkomfort eine serienmäßig gefederte Vorderachse und Kabinenfederung. Die kompakte Kabine bietet für unser Empfinden ausreichend Platz und genug Stauraum.

Der Aufstieg ist links und rechts möglich, rechts allerdings über eine Behelfsleiter. Der Traktor ist für eine Allroundmaschine hoch gebaut, daher hat der Aufstieg vier Stufen. Der Beifahrersitz klappt beim Aufstehen automatisch hoch und erleichtert somit das Einsteigen. Praktisch ist auch das gekühlte Staufach für 1,5 Liter PET-Flaschen.

Aufgefallen ist uns, dass das Sichtfeld durch den Abgasfilter (24 cm Durchmesser) rechts an der A-Säule etwas eingeschränkt ist. Nicht optimal positioniert ist für unseren Geschmack auch der Monitor neben der rechten B-Säule. Das kann auch die Verstellbarkeit in der Höhe nicht wett machen.

Übersichtliches Bedienfeld

Sehr gut gelöst finden wir hingegen das übersichtliche Bedienfeld für die Arbeitsbeleuchtung sowie die Drehleuchte. Per Knopfdruck werden die jeweiligen Scheinwerfer ausgewählt. Über einen Zentralschalter in der Mitte können dann alle gemeinsam geschaltet werden. Die Klimaanlage sowie die Lüftung...


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen